Food-Trail Rapperswil

Wer kennt nicht die bekannten Foxtrails. In Rapperswil gibt es als Alternative zum Foxtrail nun den FoodTrail. Über die Stadt Heimelig verträumte Gassen und belebte Plätze laden in der Rosenstadt Rapperswil zum Flanieren und Verweilen ein. Der einzigartige Charme des Städtchens, mit wunderschön erhaltenen Bauten aus dem Mittelalter, bezaubert die Besucher. Die Silhouette von Schloss und Kirche ist das Wahrzeichen der Stadt. Was bekomme ich? 6 bekannte Spezialitäten zum Essen und Trinken sofort oder zu Hause. Nebenbei erfährst du Spannendes zur Geschichte und zur Stadt. Übrigens: mit FoodTrail hast du gegessen und getrunken. FoodTrail bedeutet: - Rätsel lösen im Team - bekannte Spezialitäten geniessen - du hast gegessen und getrunken - Spass und Spannung - Städte «anders» erleben - Geschichten erfahren Dauer 3-5 Stunden Kosten: 49 Fr. /Person Treffpunkt: Bahnhof Rapperswil vorm Avec Wir werden in 2-3 Gruppen starten Die Route wurde gewechselt.


Newest comments (6 of 6)

  • 02. July 2019
    18:02
    Achtung: Es werden die Startgruppen ausgelost. Es muss in der zugelosten Gruppe aus Fairness gestartet werden.
  • 02. July 2019
    18:43
    Gebe meinen Platz frei
  • 04. July 2019
    09:11
    Ich mues mich leider abmelden und gib dä Platz frei
  • 12. July 2019
    12:17
    Muss mich leider auch abmelden und den Platz zum Nachrücken frei geben ...
  • 14. July 2019
    10:53
    ich gebe meinen platz frei food-trail rapperswil, da ich eine termin kollision habe. indi
  • 14. July 2019
    10:54
    ich gebe meinen platz frei food trail rappi, da ich eine termin kollision habe. indi