Voll sind 11 TN :) Bergwerksbesuch mit Cafe und kleiner WANDERUNG

Die Eifel
Meint man zu kennen und kennt sie doch nicht, denn die Eifel ist in Landschaft über und unter der Erde sehr vielfältig!!!

Besucherbergwerk Grube Bendisberg
In der Eisenkaul 2, 56729 Langenfeld
http://www.grube-bendisberg.de/

Das 3-Stollen-Besucherbergwerk bietet Ihnen atemberaubende Einblicke tief ins Innere der Erde. Alte Bergmanns-Traditionen werden lebendig – eine Welt, die Sie faszinieren wird.

Maschinenkammer-Führung (Mittlerer und Tiefer Eisenheld-Stollen)

Gesamtdauer des Programms:
ca. 2,5 Stunden
Mindestteilnehmerzahl: 3 Personen
Maximale Gruppengröße: 11 Personen
Bitte verbindliche Zusage, mit Vorkasse über PayPal. :)

Zwei-Stollen-Führung Maschinenkammer:
Erwachsene pro Person 16,00 €

Anschließend
Einkehr Café-Gasthaus-Bendisberg
http://www.cafe-gasthaus-bendisberg.de/

und eine kleine Wanderung im Nitzbachtal

!! Findet nur statt, wenn ausreichend Teilnehmer die verbindlich zusagen und zahlen !! :))

Hafttungsausschluss, jeder haftet für sich selber!!!


Newest comments (10 of 15)

  • 30. June 2021
    22:05

    Ich stehe mich auch gerne als Nachrückerin an :-) VG

  • 16. July 2021
    14:32

    Ich möchte momentan nicht In diese Gegend fahren..... auf der Route werden Störungen angezeigt und ohne eine Fahrgemeinschaft sind das für mich alleine über 200 km für den Ausflug.
    Das Geld möchte ich natürlich nicht zurück / danke für das Verständnis und euch allen viel Spaß

  • 16. July 2021
    14:42

    Wir klären gerade ob es überhaupt stattfinden kann, wird ggf verschoben

  • 16. July 2021
    14:43

    … was Ute jetzt nicht mehr lesen kann… da sie sich schon abgemeldet hat… 🥴

  • 17. July 2021
    08:29

    Wahrscheinlich kann es stattfinden, wir geben heute nochmal Bescheid. Es wären dann noch 2 Plätze frei

  • 17. July 2021
    10:33

    Leider sage auch ich aus gegebenem Anlass ab,denen die fahren,wünsche ich viel Spaß

  • 17. July 2021
    12:16

    Da von den örtlichen Behörden von nicht notwendigen Fahrten in die Eifel abgeraten wird, muss ich meine Teilnahme leider absagen. Ich bitte den vorab gezahlten Teilnahmebeitrag von 8,00 Euro dem Bergwerksverein als Spende zukommenzulassen. Sollte dies nicht möglich sein, bitte ich um Rückerstattung.

    Schönen Gruß

    Lutz Wiese, Köln

  • 17. July 2021
    13:25

    Aus den genannten Gründen muss ich auch leider absagen. Das Geld möchte ich natürlich nicht zurück. Euch viel Spaß

  • 17. July 2021
    13:58

    Die Führung findet morgen NICHT statt. Wegen Verlegung/Erstattung meldet sich Stefan wenn er wieder Internet hat

  • 17. July 2021
    14:10

    Vielen Dank für die Info Tanja, ist wahrscheinlich auch das beste zur Zeit. Gerne würde ich zu einem späteren Zeitpunkt wieder daran teilnehmen, gerne kann das Geld aber auch als Spende für die Hochwasseropfer eingesetzt werden.