CORONAVIRUS: Please mind the intensified measures in your specific region. Keep staying healthy and active! Further information here.

+SPAR -CHALLENGE ++ 2020

Neues Jahr neues Glück !! WER macht wieder bzw. startet dieses Jahr neu durch bei der SPAR CHALLENGE ...Euer Sparschwein freut sich über wöchentliche Zuwendungen ...

Wer teilnehmen will, benötigt zunächst eine Spardose, einen Zettel +Stift.
Jede Woche wird der Geldbetrag der Woche im Jahr in die Spardose gelegt....
SPARPLAN:
In der 1. Woche 1 €,
in der2. Woche2 €,
in der dritten 3 € u.s.w.... bis in der 53. Kalenderwoche 53 € in der Dose sind=
*Jahresendprämie 1.431Euro
Nicht wundern es gibt sogar 53 Wochen zum sparen bis Jahresende ,darum ist die Summe am Ende noch etwas höher.

Wer mutig ist kann auch den Sparplan umdrehen und mit der höchsten Summe starten (also 53€ und dann Jede Woche immer eine Euro weniger 52,51,50,49 €usw. reinwerfen .)

Zu empfehlen ist einer Spardose die sich nur mit einem Dosenöffner wieder öffnen lässt (sonst ist die Verführung zwischendurch die Dose zu plündern zu groß)...

Motivation *Jahresendprämie 1431 €* !!


Newest comments (10 of 38)

  • 17. December 2020
    19:11

    Auch ein Variante Theresa !

  • 17. December 2020
    19:17

    Es ist ja bald Schluss mit der diesjährigen Challenge ...
    Was wollt ihr Euch den schönes gönnen von dem Geld ?Erzählt doch mal Eure Wünsche und Pläne mit dem Geld !Bei mir wird es zum Beispiel ein neues Fahrrad geben !

    PS:
    Wollen wir 2021 wieder eine neue Sparaktion machen ? Selber Sparplan oder andere Varianten?

  • 17. December 2020
    19:21

    Ich konnte leider ab September nicht mehr sparen, werde jedoch das Geld in der Box lassen und im neuen Jahr umgedreht anfangen ...Ziel ist dann ein Urlaub in 2022

  • 18. December 2020
    14:55

    Hallo Barbara 😁 erst mal Danke, dass du das hier gemacht hast. Ich wäre selbst nicht auf die Idee gekommen. So simpel wie es ist, aber manchmal braucht man den Anstoß.
    Ich werde den Urlaub davon bezahlen 😜
    Und ja! Nochmal!! Gerne wieder genauso, bin aber auch für andere Varianten offen. Hauptsache kommt wieder ein solches Sümmchen zusammen 👍

  • 18. December 2020
    14:58

    Ach vielleicht noch eine Erfahrung aus dem Jahr: die letzten Wochen waren schon echt hart, die Summe pro Monat war nicht ohne. Aber schaffbar, wenn man mal kreativ wird 😎
    Ach noch was: ich wusste anfangs manchmal nicht, ob ich schon für die Woche was reingetan habe, weil ich es nicht immer am gleichen tag machen konnte. Bis ich angefangen habe einfach die Woche abzuhaken im Kalender. Sehr hilfreich.

  • 18. December 2020
    15:01

    Tommy, das hab ich auch so gemacht, mit den Wochen abhaken

  • 21. December 2020
    14:52

    Danke für Euer Feedback ! Über die Summe am Ende des Jahres freut man sich schon sehr ..auch wenn es manchmal nicht leicht fällt ,aber wenn man durchhält wird Jeder belohnt .

    +Es gibt dann wieder eine neue SPAR-CHALLANGE für 2021 !+

    @Claudia - das ist schon ok ..(manchmal ändern sich ja auch Lebensumstände ,die einem das sparen dann erschweren ,aber versuchst es einfach wieder im neuen Jahr nochmal weiter zumachen ...und du hast ja auch schon eine schöne Summe von 2020 zusammen bekommen ,da schaffst du noch 2021 was dazu zulegen ..die Vorfreude auf Urlaub für 2022 ist auch ein guter Andporn für Dich !

    @Tommy ..-ja mit dem abhaken auf der Sparliste geht es gut..man behält eine bessereÜbersicht .

  • 21. December 2020
    14:55

    Als Tipp..Ihr könnt Euch auch den Money -Spar -Challange Plan als Foto ausdrucken und um die Spardose befestigen (kleben oder mit Gummiband )....das hakt sich auch gut ab!

  • 30. December 2020
    22:33

    Ah ja! Auch ne gute Idee

  • 04. January 2021
    00:24

    Hallo an alle Interessierten ..ich hab eine neue Spar- Challenge für 2021 reingesetzt ..

    Es gibt wieder die Variante mit 52 Wochen zum sparen und jede Woche jeweils einen Euro mehr zusparen (wie bisher) ..

    Ich hab aber noch 2 neue Varianten für Euch ..für die ganz Mutigen ...

    1x5000€ in 52.Wo und dann noch die ganz krasse Möglichkeit ! mit 10000 € in 52 Wochen zu schaffen ..,aber das ist schon wirklich was für sehr Ehrgeizige Sparer unter Euch ,aber wer vielleicht traut sich das zu??