Familienaufstellung nach B. Hellinger

Die Systemische Familienaufstellung dient dazu, unbewusst übernommene Familien-strukturen und Ursachen von Beziehungskonflikten aufzudecken.Sind die Verbindungen innerhalb der Familie gestört, kann dies zu psychischen Problemen oder Krankheiten bei einem oder mehreren Mitgliedern der Familie führen. Während der Aufstellung geht es darum, die natürliche Ordnung in der Familie wieder herzustellen.Heutiges Thema: Befreiung des eigenen Potentials durch Lösen von Mustern aus der Familie. Wer bereits Familienaufstellungen kennt, weiss, welche positiven Wandlungen daraus entstehen können. Bitte auch Männer anmelden. :-) Zur Info für alle: Ich bin nicht die Therapeutin, sondern Aufstellerin. Die Aufstellung ist von 10-18 h geplant. In dieser Zeit ist noch Raum offen für weitere Aufstellungen.
Nähere Infos zur Therapeutin, Kosten und eigene Anmeldung bitte unter:
info@ateliersieben.ruhr, mobil: 0177-3196393


Newest comments (5 of 5)

  • 24. October 2019
    21:04

    Die Gruppengröße beträgt max. 10 Teilnehmer

  • 24. October 2019
    22:11

    Bist Du ausgebildet für solche Aufstellungen? Wenn ja, welche Ausbildung hast Du absolviert?Solche Aufstellungen können ja einiges bewirken und das will gut begleitet sein.
    Das zu wissen ist für mich wichtig und vielleicht für andere auch....

  • 25. October 2019
    17:53

    Hallo Annette, ja, da hast du recht. Das soll ja auch einiges bewirken. Ich bin nicht die Therapeutin, ich bin Aufstellerin. Die Therapeutin hat ihren Link bei "Ateliersieben", also dem Gebäude in dem die Räumlichkeiten dafür sind. Dort auf der Seite, kannst du einen Einblick gewinnen, wer die Dame ist. Ich werde es noch zusätzlich in den Text oben setzen.

  • 04. November 2019
    15:31

    Hallo, was kostet due Teilnahme ?

  • 06. November 2019
    17:08

    Die Teilnahme als Stellvertreter/Beobachter 40,00 €. Die Austellung mit pers. Anliegen 130 Euro. Bitte gerne noch anmelden. :-)