Ein erneuter südländischer Abend

Back on public demand!
Ich weiß zwar noch nicht genau wann ich dieses Jahr diesen wunderbaren Abend mit euch erleben möchte, aber es soll wenigstens schon einmal das Zeichen gegeben werden, dass es ihn dieses auf jeden Fall geben soll.
Es gilt alles so wie immer:
Jeder bringt etwas zum Essen und/oder Trinken mit, dass dem Thema des abends (südländisch) gerecht wird. Natürlich kann meine Küche, sollte es der Platz zulassen zum Kochen ebenfalls genutzt werden.
Der Platz für diese Veranstaltung ist erst einmal auf 20 Personen limitiert


Newest comments (5 of 5)

  • 09. November 2019
    21:36

    super Idee
    kann ich auch etwas später kommen oder geht es bei euch pünktlich los

  • 18. November 2019
    22:18

    Hallo Alex,
    falls du dich dafür entscheiden solltest, die Personen-Anzahl doch noch um 1..2..3 Leute zu erhöhen oder Jemand der angemeldeten feierwütigen doch kein Interesse mehr haben sollte, würde ich mich freuen, wenn ich mich Euch anschließen dürfte.
    Liebe Grüße Jasmin

  • 23. November 2019
    09:18

    Ich wäre auch gern dabei, falls es 1-2 Leutchen mehr sein dürfen oder jemand abspringt! Liebe Grüße in die Runde!

  • 01. December 2019
    20:32

    So, liebe Freunde der guten südländischen Essenskultur, ich muss leider schieben und zwar ins nächste Jahr. Leider bin ich momentan einfach zu eingebunden, dass ich es leider nicht eher schaffen euch ein guter Gastgeber zu sein.
    Also, Vorfreude auf das nächste Jahr - whoop-whoop! ;)

  • 06. December 2019
    17:16

    Ok schade Dann sag doch das Event ab wenn es nicht stattfindet.
    Naja viel dann ein anderes mal.