Kurzurlaub in Norditalien

Da das Ganze auf 1000 Zeichen begrenzt ist, versuche ich mich kurz zu halten.
In der Zeit zwischen dem 12.10. und dem 24.10. (5-10 Urlaubstage), soll es nach Italien gehen. Zuerst in das Haus von Verwandten, von da aus an den Strand nach Bibione. Die Ausgaben für die Bleiben sind also überschaubar.

Die Reise war ursprünglich mit meiner Ex-Freundin geplant, nun bin ich spontan aber zu dem Entschluss gekommen, dass alleine fahren vielleicht doch nicht so toll ist. Ich richte mich hier an unsere Damen der Schöpfung, die Lust auf eine zwanglose und entspannte Auszeit haben. Vorher würde man sich selbstverständlich in aller Ruhe kennenlernen und schauen, ob man miteinander kann :) Da ich mich kurz halten muss:
- Spaziergänge durch die Berge
- Essen, trinken und entspannen in idyllischen Dörfern und Städten
- Seele baumeln am Strand
- usw.
Kurz zu mir: Bin 24 Jahre alt, knappe 190cm groß und aufgeschlossen für neues. Alles weitere besprechen wir privat. Bei Interesse, melde dich gern. :)


Newest comments (1 of 1)

  • 18. September 2020
    21:52

    Hey, wie sieht das danach mit der Quarantäne aus?