Blumenpracht-Wir machen die Schweiz Farbenfroh und die Insekten und Vögel ebenso

Die Probleme das Insekten zu wenige Blumen/Nektar haben und das den Kreis weiter zu den Vögeln zieht ist bekannt.
Leider sehe ich auch immer seltener schöne Bluemengärten oder Wiesen, aber genau dies brauchen unsere kleinen Freunde.
Was will ich hier eigentlich? Nun, es gibt unzählige Wildblumen Mischungen in unseren Einkaufsmärkten- Jeder der teilnehmen möchte verspricht über den Frühling/Sommer 3x so ein Päckchen (ca 2.-)
Zu kaufen und an einem guten Ort auszustreuen( (Wiese die NICHT bewirtschaftet werden, alte Steinbrüche, Euren Garten,den der Nachbaren, etc) ihr werdet nicht nur Freude für eure Optik finden, nein, was ihr damit bewirkt ist so viel grösser und übersteigt manche Vorstellungskraft.
Wenn ihr das noch mehr übertrumpfen wollt, und man dazu noch ein kleines Loch gräbt (3-5 cm tief) das sich mit Wasser füllen kann, habt ihr alles perfekt gemacht :-)
Ich bedanke mich sehr für eure Teilnahme, helft mit :-)


Newest comments (10 of 22)

  • 11. June 2019
    17:26

    erster erfolge, statt rasen jetzt wiesenblumen...fotos sind hochgeladen

  • 11. June 2019
    17:36

    Hey Artus... :-)
    Das gseht dänn schön us und git erscht no weniger Arbet... ;-)
    Liebi Grüess vom Anando

  • 11. June 2019
    17:36

    Das ist der absolute Hammer Artus, ich danke dir :-)

  • 11. June 2019
    18:06

    danka, ich wollte mit fotos andere animieren...
    wichtig ist der rasen zuerst abzutragen. samen auf eine rasenfläche zu streuen bringt keinen erfolg. der rasen ist zu dicht und die samen keimen nicht.

  • 28. December 2019
    11:36

    Hallo Claudio, nicht nur dein Spruch im Profil gefällt mir sehr (einer meiner Lieblingssprüche :-)) sondern auch deine tollen und wichtigen Organisationen. Falls du eine Tätigkeit wie "Wildblumen kennenlernen" mal ins im Amt Entlebuch verlagern würdest, bin ich gerne dabei. ;-)
    Habe im FB einen Post gemacht, wenn Leute noch auf der Suche eines Neujahrvorsatzes sind: Im 2020 eine Wiesenblume für die Insekten pflanzen. Einfach und effizient :-) herzliche Grüsse

  • 29. December 2019
    00:40

    Hallo Carina.

    vielen Dank für die netten Worte und Komplimente:-))

    wie jedes Jahr wird es in 2020 sicher einige Kräuterwanderungen, Harzsalbe herstellen, Bärlauchöl, knospen, Kröutersalze etc herstellen sowie etwas ganz neues, nämlich Gewürzöle herstellen.
    ich wurde zbsp. schon von Vogel und Wildschutzvereinen für Kräuterführungen gebucht, gerne mache ich das auch in eurem schönen Entlebuch :-)

  • 01. January 2020
    17:54

    Ein tolles neues Jahr an Alle die das lesen :-)
    @Claudio: Das wäre richtig toll, auf eine Wildblumen- oder Kräuterwanderung komme ich gerne mit. Es ist nicht einfach jemanden in der Umgebung zu finden der das macht.
    Die Natur bietet so viel, schade wenn man das nicht nutzen kann. Einen tollen Start ins 2020 ?

  • 01. January 2020
    17:55

    Bei Zeichen hat diese App manchmal Schwierigkeiten.... :-)

  • 01. January 2020
    20:00

    Die Kurse für März/April/Mai werden Mitte Januar ausgeschrieben hier auf Spontacts von mir.
    Ein frohes neues und auf Bald :-)