CORONA VIRUS: Together & responsible through this pandemic! Further information here.

Online-filmrendezvous: Großes Kino genießen und Filmkunstkinos retten

Liebe Filmfans!

Mit einem filmrendezvous in einem Düsseldorfer Filmkunstkino begann 2016 die Geschichte unserer Spontacts-Gruppe flowdate. Wir haben diesen sympathischen Treffpunkten für Liebhaberinnen und Liebhaber inspirierender Leinwandabenteuer und Filmgespräche viel zu verdanken. :-)

Krisenbedingt sind die Programmkinos in ihrer Existenz bedroht. Die gute Nachricht: wir können auch von zu Hause aus hochkarätige Filme genießen und damit einen wertvollen Beitrag leisten zum Überleben der kleinen, feinen Lichtspielhäuser. Die Düsseldorfer Filmkunstkinos laden uns ein zum Besuch auf ihrem Online-Portal https://filmkunstkinos.de/jetzt-ins-online-kino-gehen/ (Preisgünstiges Streaming ohne Abo!)

Allgemeines Check-in: https://www.kino-on-demand.com/

Im Kommentarbereich dieser virtuellen Spontacts-Kino-Lounge könnt Ihr Eure eigenen Filmtipps veröffentlichen und Gedanken zu den betrachteten Werken teilen.

Unsere Gruppe bei Facebook: https://www.facebook.com/groups/filmrendezvous/


Newest comments (10 of 52)

  • 29. January 2021
    22:21

    Styx war meeega, vielen Dank,!

  • 02. February 2021
    19:03

    filmrendezvous-Tipp: IN MY ROOM https://www.arte.tv/de/videos/057436-000-A/in-my-room/ (verfügbar in der arte Mediathek bis 7.2.2021) Julia und ich empfehlen Euch, auf ein vorheriges Lesen der Beschreibung zu verzichten, Euch geduldig und achtsam auf die Geschichte einzulassen und die dann folgenden Überraschungen umso beeindruckender zu erleben.

  • 06. February 2021
    20:11

    Hat noch jemand "Liebesfilm" angesehen? ;)

  • 09. February 2021
    21:18

    filmrendezvous PODCAST-Tipp: FILMPALAVER aus Düsseldorf (muntere Plauderrunde im bunten Themenkreis Film, Fernsehen, Netflix & Co.), z.B. Folge 90 mit Fokus auf den Düsseldorfer Filmkunstkinos und Chef-Organisator Eric Horst als Interviewpartner, der Einblick gewährt in die Situation der kleinen feinen Lichtspielhäuser in Zeiten der Pandemie sowie Mittel und Wege vorstellt, um mit Unterstützung von Cineast*innen wie Euch die Krise zu bewältigen und die Filmkunst am Leben zu erhalten.

  • 09. February 2021
    21:20

    Hier noch der Zugang zum FILMPALAVER-Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCSfX46ITn6ZvpukDVK_oWhw

  • 28. February 2021
    20:26

    filmrendezvous-Tipp: MACKIE MESSER - BRECHTS DREIGROSCHENOPER https://www.3sat.de/film/spielfilm/mackie-messer-brechts-dreigroschenfilm-102.html (verfügbar in der 3sat Mediathek bis 6.3.2021) in Kombination mit der Besprechung WAHNSINNSWERKE: DIE DREIGROSCHENOPER https://www.3sat.de/kultur/theater-und-tanz/wahnsinnswerke-dreigroschenoper-100.html

  • 06. March 2021
    22:51

    filmrendezvous-Tipp: DEN MENSCHEN SO FERN https://www.3sat.de/film/spielfilm/den-menschen-so-fern-100.html (verfügbar in der 3sat Mediathek bis 6.3.2021) in Anlehnung an die Kurzgeschichte L'HÔTE / DER GAST von Albert Camus ... eine packende, berührende Geschichte, die uns vor Augen führt, wie Menschen in der Umsetzung ihrer Werte und Prinzipien in Dilemmasituationen geraten können und oft nur in Gemeinschaft und durch Öffnung für neue Sichtweisen eine Lösung finden können. Gedreht wurde das Werk in der faszinierenden Wüstenlandschaft Südmarokkos.

  • 10. March 2021
    22:46

    filmrendezvous-Tipps: FRANTZ https://www.arte.tv/de/videos/100177-000-A/frantz/ (nächste Ausstrahlung am Donnerstag, 11.3.2021, um 13:45 Uhr) - ein herzergreifendes Drama mit überraschender Wendung und der großen Frage, wie Schuld beurteilt werden soll und wie Vergebung möglich ist. In den Hauptrollen glänzen Paula Beer (ausgezeichnet unter anderem 2016 beim Filmfestival von Venedig mit dem Premio Marcello Mastroianni für ihre Leistung als beste Nachwuchsschauspielerin sowie 2020 mit dem Europäischen Filmpreis für UNDINE als beste Darstellerin) und Pierre Niney. Regie führte François Ozon. // PERFECT SENSE - EINE MODERNE LIEBESGESCHICHTE https://www.arte.tv/de/videos/100895-000-A/perfect-sense-eine-moderne-liebesgeschichte/ (verfügbar in der arte Mediathek bis 16.3.2021) - beeindruckende Dystopie rund um eine Pandemie, die dadurch gekennzeichnet ist, dass die Menschen nach und nach ihrer Sinne beraubt werden. Liebe und Lebensbejahung werden dabei auf eine harte Probe gestellt.

  • 21. March 2021
    23:48

    filmrendezvous-Tipp: DIE FRAU IM MOND https://www.arte.tv/de/videos/098320-000-A/die-frau-im-mond/ (nächste Ausstrahlung am Donnerstag, 25.3.2021, 13:45 Uhr) nach dem gleichnamigen Roman von Milena Agus ... eine bewegende Geschichte über eine Liebe im Grenzbereich des Möglichen, über Geduld und Versöhnung. Der Film lässt uns durch Landschaftsparadiese in Südfrankreich reisen (dazu gehören natürlich Lavendelfelder, Berge und die Meeresküste, wobei wir hier etwas verstecktere Orte der Côte d'Azur rund um La Seyne-sur-Mer mit den Bereichen Tamaris und Fabrégas sehen) und beeindruckt durch eine überraschende Wendung.

  • 02. April 2021
    13:21

    filmrendezvous-Tipp: THE SQUARE https://www.3sat.de/film/spielfilm/the-square-100.html (verfügbar in der 3sat Mediathek bis 3.4.2021) über Reiz, Risiken und Nebenwirkungen der Suche nach neuen Erlebniskicks in einer saturierten Gesellschaft.