Already participated in our new photo-challenge? Take a loot at our team-account's profile.

Wunschkonzert mit Götz Alsmann

Ganz nach den Vorlieben des Publikums richtet sich das Wunschkonzert der Essener Philharmoniker unter der Leitung des ersten Kapellmeisters Robert Jindra.
Im Sommer des vergangenen Jahres bestand die Möglichkeit, über das Programm abzustimmen. Trotz der coronabedingten Einschränkungen nutzten viele Besucherinnen und Besucher die Gelegenheit und entschieden sich am Ende für folgende Werke:
die Ouvertüre zu Richard Wagners Oper "Die Meistersinger von Nürnberg",
Pjotr I. Tschaikowskis Orchestersuite "Romeo und Julia",
Felix Mendelssohn Bartholdys Konzertouvertüre zu "Ein Sommernachtstraum" und die Sinfonische Dichtung "Les Préludes" von Franz Liszt.
Götz Alsmann wird den Abend in seiner unnachahmlichen Art moderieren.

Das Konzert wird darüber hinaus vom WDR aufgezeichnet und im Rahmen der Sendung "WDR3 Städtekonzerte" zu einem späteren, derzeit noch nicht feststehenden Termin ausgestrahlt.


Newest comments (1 of 1)

  • 12. April 2021
    09:53

    Die Essener Philharmoniker bitten um eine Spende zugunsten des Corona-Nothilfefonds der Deutschen Orchester-Stiftung für freiberufliche Musiker.

    Spendenkonto: Deutsche Orchester-Stiftung – Kennwort: Nothilfefonds IBAN: DE35 1004 0000 0114 1514 05 BIC: COBADEFFXXX

    Weitere Informationen unter https://orchesterstiftung.de/nothilfe...

    Vielen Dank!

    Nach dem Livestream ist das Konzert noch bis zum 13. Mai 2021 auf YouTube verfügbar.