CORONAVIRUS: Please mind the intensified measures in your specific region. Keep staying healthy and active! Further information here.

+++Touren Coronabedingt ausgesetzt+++ Motorradtouren Köln/Aachen/Eifel für Cruiser/Wiedereinsteiger/Anfänger/Sozia

TOUREN CORONABEDINGT AUSGESETZT, s. Kommentar 18.10.20
die Touren sind geeignet für Neu-/Wiedereinsteiger/innen. Es geht hier nicht um`s heizen! Wer heizen möchte und die Verkehrsregeln als unverbindliche Empfehlung interpretiert, ist hier auf jeden Fall falsch. Im Vordergrund steht der Spaß am Motorradfahren und die Vertiefung von Fahrkenntnissen sowie das entspannte Kennenlernen der Region. Wer mitfahren möchte, aber selber kein Bike hat, meldet sich einfach. Erwartet wird aber auf jeden Fall eine vollständige Schutzausrüstung. Es sollte dir als Teilnehmer allerdings egal sein, wenn einmal ein Wölkchen am Himmel auftaucht. Pausen werden ausreichend gemacht, damit auch die Fotofans ihren Spass haben und sich auch Neulinge nicht überfordert fühlen. Der Termin ist nur ein Platzhalter. Touren sind an Wochenenden (nach Absprache) möglich. Alle fahren eigenständig und beachten die StVO. Ich übernehme keinerlei Haftung, wenn ihr mir hinterher fahrt :)


Newest comments (10 of 418)

  • 15. October 2020
    22:45

    Nabend zusammen,

    hier sind Infos anlässlich der Beerdigung von Josef. Sorry für die späte Info, diese erreichten mich aber erst heute Nachmittag:

    1. Treffen ist -abweichend von der bisherigen Info- am Treffpunkt "blau" um 09.30 Uhr. Anschrift: Friedenstr. 76, 52351 Düren (die Strasse links vom Haupteingang bis zum Parkplatz durchfahren) - dort sammeln wir uns.

    2. Es wird die Möglichkeit bestehen, Josef einen letzten "Bikergruß" im Vorbeifahren zu geben.

    3. anschliessend ist die Bestattung.

    Wichtig: bitte haltet die Abstandsregelungen ein. Der Parkplatz ist groß genug, bitte die Motorräder mit 2 Meter Abstand parken. Bitte nutzt zudem euren Mund-Nase-Schutz. Auf die "üblichen Gesten der Höflichkeit" werden wir (angesichts der steigenden Ansteckungszahlen) gänzlich verzichten. Zwinkert euch zu 😉

    An alle Teilnehmenden: bis morgen

    An alle anderen: Josef wird um 10:00UHR bestattet. Haltet einen kurzen Moment inne, denkt an ihn

    Bikergrüße Axel

  • 18. October 2020
    20:04

    Nabend zusammen, seit dem Frühjahr 2020 leben wir "in einer besonderen Situation", die in der Folge dazu geführt hat, dass Spontacts diverse Veranstaltungen dieser Art auf "unsichtbar" gesetzt hat. Aufgrund der nunmehr wieder ansteigenden Fallzahlen sowie der Empfehlung der Bundes-/Landesregierung und des RKI gehe ich davon aus, dass dies wieder geschehen wird. Und selbstverständlich trage ich diese Maßnahmen.
    Daher setze ich AB SOFORT sämtliche Touren hier auf SPONTACTS auf unbestimmte Zeit aus.
    Über die Wiederaufnahme der Touren werde ich hier berichten. Die Gesundheit Aller geht selbstverständlich vor!
    Wer in der Zwischenzeit Langeweile hat und sich weiterhin über Motorradthemen austauschen möchte, kann sich gerne bei mir per PN melden. In (erlaubten) Kleingruppen wird dort ggf. auch gefahren. Hier bei Spontacts wäre die Reichweite zu groß um das geeignet steuern zu können. Wichtig: wer bereits in den Gruppen drin ist, braucht sich NICHT melden 😉
    Bleibt gesund, Bikergrüße Axe

  • 23. December 2020
    22:47

    Nabend zusammen,
    dieses Jahr war ein sehr spannendes. Einschränkungen, Verbote und Vernunftsentscheidungen haben das Tourgeschehen bestimmt und geprägt. Trotzdem konnen wir (Coronagerecht) viele Touren fahren. Was mich dabei am meisten beeindruckt hat, war die Disziplin aller Teilnehmenden. Zudem der Spaß, den wir uns nicht haben nehmen lassen. Ich hoffe, dass 2021 mehr „Freiheiten“ für uns alle bereithalten wird. Was mich zudem freut, ist die Tatsache, dass sich (wie in den vergangenen Jahren auch) niemand ernsthaft verletzt hat. DAS ist das Wichtigste.

  • 23. December 2020
    22:48

    Wieder konnten zudem einige Anfänger-/Wiedereinsteiger*innen neu „auf die Bahn“ gebracht werden und sind nun aktive Teilnehmende. Klasse! Das alles ist nur möglich, weil IHR eure Erfahrungen und Kenntnisse aktiv teilt. Für mich ist es sehr schön, wenn sich alle austauschen. Besser kann es nicht sein. Mein besonderer Dank gilt aber meinem „Besen“ Andrea. Du fährst hinten mit einer absoluten Ruhe, gibst mir Info`s nach vorne und bist dabei „die Ruhe selbst“. Besser kann es nicht sein

  • 23. December 2020
    22:49

    Wir/ich wünschen euch ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2021

    Wir sehen uns bei neuen Touren – bei der „Bergwinkeltour“ sowie dem „Netbikerjahrestreffen“ oder auch anderen Touren, die stattfinden werden.

    Bleibt gesund,

    Bikergrüße

    Axel

  • 23. December 2020
    22:52

    Frohes Fest euch allen. Demnächst bin ich gerne wieder aktiv dabei

  • 23. December 2020
    22:58

    Danke, Axel!

    Und danke auch an deine Liebste. Ihr macht das schon sehr gut 👍 Da kann man sich nur wohlfühlen 🤗

    Alles Gute & auf bald.....

    Andi

  • 24. December 2020
    14:40

    Vielen Dank Axel/Andrea,
    euch und allen anderen wünsche ich auch schöne Festtage. Natürlich einen gesunden Rutsch ins Jahr 2021 und schöne Touren für die kommende Saison.

  • 28. December 2020
    07:39

    Auch von mir "Vielen Dank" an Axel + Andrea
    - braucht man nur links in die Spalte zu schauen um zu wissen, wie gut die zwei das machen: 75 Teilnehmer (und 82 Intressenten) - und das ist nur diese Seite hier (gibt auch noch die Netbiker ....)

    Hoffe, dass die umfangreiche und sehr zeitaufwendige "Netbikerjahrestreffen"-Orga nicht die Fortsetzung der Nancy -Tour in die (Süd-)Vogesen ausfallen läßt ..... ? Wenn da Hilfe gewollt ist für die Orga, steh ich gern parat und helfe .......

    Beste Wünsche für 2021 auch von mir
    Gruß

  • 29. December 2020
    12:36

    Hallo,
    ein Kassenabschluss der IGH Hetzerath (110 Mitglieder) hat mich mehr beschäftigt als gedacht.
    Ich hoffe, dass Weihnachten friedsam und harmonisch verlaufen ist.
    Für 2021 wünsche ich Euch Gesundheit, Gesundheit und nochmals Gesundheit.
    Dies verbunden mit der Hoffnung, dass - unter Einhaltung der Auflagen - wieder mehr an gemeinsamen Touren möglich sein wird.
    Grüße
    Thomas