CORONA VIRUS: Together & responsible through this pandemic! Further information here.

E-Bike-Tour (eigenes oder vor Ort gemietet, auch für Anfänger): Wendelstein-Runde = Bayrischzell - Bad Feilnbach - Oberaudorf - Bayrischzell

Teilnahme mit eigenem oder mit gemietetem E-Bike. Bike-Mieter müssen selbst mit Mietladen Kontakt aufnehmen und ein E-Bike dort buchen. Erst dann kann man sich zu dem Event hier anmelden.

Wir fahren per Zug ab Hbf. um 07:30 Uhr, Ankunft 8:56 Uhr
Treffpunkt: Hauptbahnhof, Gleis 33 (Prellbock)
Wir kaufen BOB-Gruppenticket am Treffpunkt

Strecke:

http://klickediklick.bplaced.net/E-Bike2021/BayrischzellOberaudorfBrannenburg/BayrischzellOberaudorfBrannenburg_01.jpg

http://klickediklick.bplaced.net/E-Bike2021/BayrischzellOberaudorfBrannenburg/BayrischzellOberaudorfBrannenburg_02.jpg

Teilnahme auf eigene Gefahr
Es besteht Helmpflicht (mitbringen oder im Laden mieten)
max. 7 Teiln. plus ich
Nur zuverlässige Teilnehmer bitte, keine Luftbuchungen

65 km
1814 Hm
Highest: 1380m
ToGo-Einkehr: Gasthof Buchau (Akkus aufladen vereinbart dort)

Mietladen: http://www.toponmountain.com/bike-und-ski-store-bayrischzell.html
(Robert Otte)

Mietkosten: € 50,-

Rück-Ankunft München Hbf. ca. 19:30 Uhr.


Newest comments (7 of 7)

  • 04. March 2021
    20:35

    deleted at Thu, 04 Mar 2021 20:46:17 +0100

  • 04. March 2021
    20:35

    E-Mountainbike-Touren in den Bergen boomen derzeit sehr. Jeder der schon mal auf einem Mountain-E-Bike durch die Berge gefahren ist, will noch mal (Suchtpotential). Daher sind die Miet-E-Bikes in den Läden sehr begehrt. Ich rate daher dringend, Euer E-Bike spätestens eine Woche vorher zu buchen. Wenn Ihr später dran seid, dann lauft ihr Gefahr dass alles ausgebucht ist (trotzdem dann aber tel. anfragen dort). Das ist einer der Gründe, warum ich nicht die Bike-Reservierung für alle auch noch übernehmen kann. Das würde den Orga-Aufwand sprengen. Zudem müsste ich dann ja alle Spontacts-Anmeldungen erstmal sammeln, so dass die Gruppenreservierung der Bikes womöglich zu spät wäre (Gefahr dass dann ausgebucht ist). Ich selbst miete kein E-Bike weil ich mein eigenes habe.

    Ladegerät: möglichst 6A Fastcharger.
    Wer Fragen stellt oder Kommentare postet, ohne vorher die Event-Beschreibung und Erläuterungskommentare durchgelesen zu haben, kann an dem Event dann leider nicht teilnehmen.

  • 04. March 2021
    20:37

    Jeder braucht ein Ladegerät für unterwegs (Rucksack), damit er während der Gasthof-Einkehr den Akku aufladen kann. Andernfalls würde der für die ganze Strecke nicht reichen. Also Ladegerät mitbringen bzw. Ausleihe davon im Mietladen vorher abklären.
    Zustieg zum Zug auch im Streckenverlauf möglich (diejenigen mir per PN Bescheid geben).
    Man kann auch selbst direkt zum Startort anreisen.

    Teilnahme nur mit E-Bike, keine Bikes ohne E-Antrieb. Ein Hardtail-EMTB genügt, es braucht kein Fully.
    Mit E-Bikes sind diese Strecke und die Steigungen kein Problem. Das ist eine ganz andere Liga als ein normales Fahrrad.

    Verschiebung auf einen Tag später bei schlechter Wettervorhersage und nach Absprache unter den Angemeldeten. Evt. Verschiebungsentscheidung am Mittw. Abend, 3 Tage vorher.

    Die Kommentarfunktion nicht zumüllen. Anfragen an mich immer per PN, nicht per Kommentar. Trotzdem aber, wenn überhaupt, nur absolut notwendige Fragen stellen. Der Orga-Aufwand soll nicht ausufern.

  • 04. March 2021
    20:47

    deleted at Sat, 06 Mar 2021 15:56:50 +0100

  • 06. March 2021
    15:56

    Diese Art von E-Mountainbike-Tour ist auch für Anfänger geeignet. Wie man am Streckenprofil erkennen kann, fahren wir bequeme Forstwege mit moderaten Steigungen und moderatem Gefälle. Schmale Pfade oder unwegsames Gelände sind nicht dabei. Das ist also keine Downhill-Profisportler-Tour, sondern eine normale Radtour in den Bergen. Man muss nicht schon mal auf einem E-Bike gesessen haben. Man braucht auch keine Erfahrung mit gewöhnlichen Mountainbikes. Es genügt zur Teilnahme, wenn man nur ganz normal Fahrradfahren kann.

    Meine E-Mail-Korrespondenz mit dem Bike-Mietladen ist hier hinterlegt: http://klickediklick.bplaced.net/E-Bike2021/Email-BayrischzellOberaudorf-Bikeverleih.pdf

    Wenn ihr dort anruft, um ein E-Mountainbike für jenes Datum zu buchen, dann bezieht Euch bitte auf jene Email und meinen Namen (Organisator). Telefonnr. des Ladens: 08023/783 90-10. Verschiedene Filialen der Firma beachten! Es geht hier um den Laden in Bayrischzell. Ankunft am Laden: 9:00 Uhr.

  • 27. April 2021
    12:09

    Für die E-Bike-Mieter:
    Samstag, 8. Mai ist mit dem Verleiher Robert Otte nun konkret vorbesprochen (Telefonat heute). Am besten ist er erreichbar unter Tel. 08023 / 78390 00 oder über Email oder Kontaktformular der Webseite toponmountain.com

    Ihr müsst eine Anmietung dort selbst organisieren. Ich kann Euch über die geleistete Vorarbeit hinaus dabei nicht unterstützen. Also erspart mir bitte Anfragen deswegen bei mir oder per Kommentar. Die Verschiebung auf 8.5. erfolgte wg. der angespannten Schneelage zu meinen anderen E-Bike-Touren.

    Email aus März 2021 zur Kenntnis:

    Vielen Dank für das Update. Wie gesagt, die spätere Rückgabe ist gar kein Problem.

    Unsererseits hat es noch eine Anpassung des Verleihpreises auf 50,- am Tag gegeben. (Haben nun hochwertigere E-Bikes in unserer Verleihflotte)

    Sobald es dann soweit ist, können wir uns bezüglich der Ausgabe der Bikes noch genauer abstimmen.

    Mit schönen Grüßen
    Robert Otte
    Sales & Marketing
    Filialleitung Bayrischzell

  • 06. May 2021
    09:06

    Hab Interesse und eigenes Ebike, aber Bedenken wegen dem nötigen Aufladen. Einkehr in Gaststätten wird wohl nicht möglich sein, wie laden wir den Akku zwischendurch auf?