Dreiländer Radtour Aachen Lüttich Maastricht Aachen

Datum ist Platzhalter

Eine recht schöne Tour um Aachen ist zum Dreiländerpunkt, Hombourg, die ehemalige Bahntrasse L38 die jetzt fertig ist nach Lüttich. Hier bietet sich neben einer tollen Stadt die Gelegenheit zur würdevollen Rückkehr mit der Bahn. Weiter gehts am Albertkanal und an der Maas nach Maastricht und durchs Mergelland wieder zurück nach Aachen. 130km/ ~1000hm.

Angstrebt werden ~20 km/h, das Fahren steht im Vordergrund. Verpflegung kann in Lüttich nachgefasst werden, bis dahin solltet ihr autark sein.

Treffpunkt am Dreiländerpunkt


Newest comments (8 of 8)

  • (deleted)
    13. August 2020
    17:49

    deleted at Thu, 13 Aug 2020 20:00:11 +0200

  • 14. August 2020
    10:57

    Hallo Peter, deine Tour ist sehr interessant. Letzte Woche sind wir von Aachen nach Holland, dann nach Belgien und Dreiländereck gefahren. Die Stecke war super, allerdings solltest Du auch mal hinzufügen das dies der höchste Punkt Hollands ist.
    20km/h halte ich als sehr fragwürdig, waren erfahrene Radfahrer dabei, aber die Steigung zum Dreiländereck mit 20km/h schaffst Du nur mit Motor... Zudem besteht die ganze Landschaft aus Berg und Talfahrten, deshalb bezweifle ich das Du 130km in einen Tag schaffst, inkl. 1000hm

    Kannst Du uns mal die Strecke auflisten, wäre gerne mit ein paar Fahrern dabei, sollte es nach deiner Beschreibung machbar sein.

    Viele Grüße
    Roman

  • 14. August 2020
    12:55

    Hi Roman,

    nun ja das ist sicher eine Tour die eine gewisse Fitness und Erfahrung mit langen Touren vorraussetzt. Alleine elektrisch lösen lassen wird es sich nicht, dazu ist die Tour wahrscheinlich zu lang. Ich selbst fahre ein ganz normales Rad und fahre die Tour öfter, meist bin ich vor 1800 wieder zurück.

    Ein Trick dürfte in der Bahntrasse liegen die ein recht wohlwollendes Höhenprofil aufweist.

    Ansonsten sind die 20 km/h eher ein angestrebter Schnitt, klar wirds rauf langsamer als runter, wenns weniger wird ist auch OK. Viel langsamer wäre die Tour dann tatsächlich zu viel für einen Tag.

    Ansonsten gäbe es ja zur Not den Bahnhof ;-). 1000hm auf 130km dürfte aber eher als leicht hügelig eingestuft werden...

    Vg
    Peter

  • 14. August 2020
    12:56

    Aachen Gemmenich Hombourg Aubel Battice Fleron Liege Vise Maastricht Gulpen Orsbach Aachen

  • 15. August 2020
    11:38

    Hallo Peter,

    es war auf jeden Fall kein Vorwurf. Deine Tour ist sehr interessant, habe mal deine Daten eingegeben und ein Höhenprofil erstellt.
    Interessiert wäre ich auf jeden Fall, solltest auch mal erwähnen welches Fahrrad du fährst und wie die Wege sind und wie lange die Tour ca. dauern soll... So kann sich jeder ein Bild machen, ob das einem zusagt...
    Denke 4 Teilnehmer würde ich bestimmt mitbringen, wenn es terminlich passt...
    Ich bleibe mal auf interessiert :-)

  • 19. August 2020
    09:44

    Hi Roman also fahre ein ganz normales Trekkingrad, die Wege sind 90%+ Asphalt eigentlich keine besonderen Schwierigkeiten schätze 7h reine Fahrzeit.

    Vg
    Peter

  • 16. September 2020
    15:36

    Klingt alles sehr interessant, leider nicht ums eck... vllt passt es ein anderes Mal besser!

  • 18. September 2020
    11:06

    Hallo Peter, ich bin leider raus für Sonntag.
    Gerne ein andermal.
    Gruß Dirk