Ausreiten in Angermund

Hallo zusammen,

Ich gehe sporadisch am Hof Güth in Düsseldorf Angermund ausreiten und würde mich freuen, Gleichgesinnte zu treffen. Da ich leider noch länger krank bin, ist das Datum erstmal ein Platzhalter. Ich bin Freizeitreiterin (wirklich nur sehr sporadisch;), mag es auch einfach mal Pferde zu beobachten oder zu streicheln und die Natur mit/auf Pferden zu genießen. Auf dem Platz zu reiten und der sportliche Aspekt des Reitens ist dagegen nicht so meins.

Am Hof Güth (Niederhof) werden an Wochenenden geführte Ausritte auf lieben Quarter Horses angeboten. Geritten wird dort Western, aber auch Englisch-Reiter und Eingerostete kommen mit den Pferden klar. Schritt, Leichttraben und Galopp sollten Teilnehmer beherrschen. Es gilt außerdem ein Gewichtslimit von 85kg.

Die Kosten für einen 2-stündigen Ausritt betragen 40,- Euro pP.

http://www.niederhof-quarterhorses.de/cms/front_content.php?idcat=47

Schreibt mir gerne bei Interesse und Rückfragen :)


Newest comments (10 of 30)

  • 14. September 2020
    21:07

    Hey:-) die Idee ist toll..
    Ich selbst bin erst 2x geritten.. Reit Unterricht hatte ich noch nie. Würde aber total gerne nochmal so eine gemütliche Runde durch den Wald mit einem Pflegeleichten Pferd 😍

  • 14. September 2020
    21:08

    Ich wünsche dir auch gute Besserung :-)

  • 15. September 2020
    13:30

    deleted at Tue, 15 Sep 2020 13:31:04 +0200

  • 15. September 2020
    13:31

    Hallo Dany , erzähl mal wie es war , wäre gern das nächste Mal mit dabei 😊

  • 19. September 2020
    19:08

    Hallo an die Angermunder Reitgruppe, wie war Euer Ausritt heute? Gab es neben Schritt- und Trab auch Gelegenheiten für entspannte Galoppaden? Nächste Mal bin ich gerne mit dabei👍👍

  • 20. September 2020
    20:22

    Aloha zusammen, kurzes Feedback: Auch wenn man seit längerem nicht mehr im Sattel gesessen hat, hat dieses Gut sehr erfahrene Pferde, die die Strecke im Schlaf beherrschen... also, keine Panik :) Wenn ich mich nicht verzählt habe, gab es insgesamt sechs Galopp-Teil-Strecken, im Vordergrund steht jedoch das Wanderreiten im Westernsattel. Für ein paar ruhige, entspannte Stunden im Sattel durch die Natur ist es zu empfehlen. VG

  • 22. September 2020
    16:48

    Hallo ja sehr gut genau das Richtige was ich gesucht habe. Ende Oktober oder Anfang November wäre eventuell für mich möglich.

  • 22. September 2020
    22:26

    Hallo zusammen,
    ich suche immer wieder eine Gelegenheit zum Westerreiten.
    Allerdings auch nur im Gelände.
    Typische Freizeitreiterin in Wald und Wiese. Liebe Quater Horses, die sind so herrlich entspannt :-)
    Falls hier noch mal jemand in D'dorf reitet, sagt Bescheid. Ich komme gerne mit. LG

  • 23. September 2020
    12:20

    Liebe Anja, gute Besserung auch von mir.

    Und ich wäre sehr gern dabei, sobald ein Termin steht. Bin auch nur Freizeit reiterin, Wald- und Wiesenreiter sozusagen. Mein Stall hat leider dicht gemacht, daher wäre das eine tolle neue Möglichkeit. Stellst du ein festes Datum rein, wenn das steht? Lg Sonja

  • 24. September 2020
    13:44

    Ich hätte auch mal wieder Lust zu reiten. Diesen Samstag kann ich nicht ansonsten wäre ich auch gerne mal dabei 😊
    Geht ihr jeden Samstag reiten?