Let's have an active March. Our team-account has organized some cool challenges for you. Take a look at the profile.

GPS-Drawing - Malen nach GPS

Ihr sucht eine Sportart, die ihr flexibel und kostengünstig überall und jederzeit ausüben könnt?

Ein Training, mit dem ihr in Form kommt und abnehmt – aber auch Köpfchen gefordert ist? Einfach nur eure Runde laufen ist euch zu öde?

Dann lauft oder radelt doch mal Kunstwerke auf die Karte – GPS-Trackings macht's möglich. Zumindest ist es ein spielerisches Mittel für mehr Fitness-Motivation.

Der Weg ist das Ziel: Die Route muss überlegt sein, damit sie sich später zu einem Bild zusammenfügt. Das Ganze hat auch schon einen Namen: GPS-Drawing

Wie werde ich zum eigenen Pinsel?

Ein eigenes GPS-Drawing herzustellen ist eigentlich ganz einfach. Alles was man dazu braucht ist ein GPS-Empfänger.

https://gps.de/gps-drawing/

Passende Apps:
Android:
http://www.figurerunning.com/
app.figurerunning.com

Apple:
http://www.figurerunning.com/

Eure Bilder könnt ihr dann gerne hier posten bzw. verlinken :-)

Bitte seid nur alleine oder max. zu zweit unterwegs!

Termin ist Platzhalter!


Newest comments (10 of 21)

  • 19. January 2021
    15:49

    Supertolle Idee. Die App funktioniert leider auch nicht bei mir. Ich probiere mal eine andere App aus... "Just draw it" habe ich gefunden.. mal sehen :)

  • 19. January 2021
    15:58

    Danke für die Tipps. 😊
    Ich versuche es jetzt auch mit der Just Draw it App...

  • 19. January 2021
    16:04

    Also,die oben genanten Apps sind nur Beispiele. Es gibt noch mehrere andere. Einfach mal im Web danach suchen, denn für jedes einzelne Betriebssystem etwas anzugeben ist unmöglich.

    Grundsätzlich kann man seine Route aber mit jedem GPS Gerät ( Handy, GPS Tracker,Smartwatch) aufzeichnen, z.b. mit Strava oder Komoot.

    Hier kann man übrigens Routen erstellen: https://www.gpsvisualizer.com/draw/?api=google

  • 19. January 2021
    16:09

    Danke, Enrico. 🤗

  • 19. January 2021
    16:36

    Eine weitere App, runtastic 😉

  • 19. January 2021
    16:36

    Blöde Idee das Ganze. 2 Buchstaben und bereits 12km zu absolvieren :-( Und es fehlen noch 16 Buchstaben...

  • 19. January 2021
    16:44

    Witzige Idee, hab schon Mal 2 Bilder "gemalt", muss es jetzt nur noch ablaufen/ spazieren gehen 😉

  • 19. January 2021
    17:03

    Man kann auch natürlich z.B. mit Komoot eine Route am PC planen, Punkt für Punkt und so eine Form kreieren und die dann versuchen nachzulaufen. das geht recht gut.

  • 19. January 2021
    17:05

    Runtastic ist toll! Hatte ich auch schon mal drauf. Wegen des Speicherplatzes hatte ich es jedoch wieder gelöscht..