Ahrathon 2020

Eine Tour (21km) durch die Weinberge mit Rahmenprogramm.
Ob man sich als Nordic Walker anmeldet oder als Spontacts-Gruppe einfach mitläuft,
ist jedem selbst überlassen.
Hauptsache Abends beim Abschlussfestival Rock und Wein abfeiern. (Abendkarte einzeln 17€)
Anmeldegebühr für die Genießergruppe: 30,-€
Darin enthalten:
- Läuferbeutel
- Verpflegung an der Strecke und im Start- Zielbereich (auch mit Wein und Fingerfood)
- Finisher- Medaille
- 1 Flasche guten Ahrwein

Teilnehmerbeschränkung bei 300 Walkern

https://ahrathon.de/laeuferinfo/ausschreibung/

Bei der Anmeldung kann optional der Finisher-Schutz mitgebucht werden. Sollte die Teilnahme krankheitsbedingt nicht möglich sein, so kann nach Vorlage eines ärztlichen Attestes das Startgeldes erstattet werden.

Aufgrund des Sicherheitskonzeptes für das Abschlussfestival Rock und Wein müssen die Tickets (7€) nun bei der Anmeldung extra zugebucht werden.


Newest comments (10 of 14)

  • 20. June 2019
    20:45

    Bitte daran denken, das der Donnerstag vor dem Ahrathon ein Feiertag ist.
    Da vermieten die Hoteliers auch gerne mal länger als nur 1-2 Nächte.
    Es wird dann schnell eng mit der Zimmersuche

  • 23. June 2019
    22:52

    die online-Anmeldung für den 9. Ahrathon am 13. Juni 2020 ist freigeschaltet.

    https://ahrathon.de/laeuferinfo/anmeldung-2020/

    Falls man bei der Anmeldung als Verein Spontacts einträgt, könnte man bei der Läufersuche auch andere Spontis schneller finden.

  • 24. June 2019
    16:51

    Wie ich sehe, sind schon einige angemeldet.
    Allerdings ist ein Athlet dabei, der sich mit Zeitmessung angemeldet hat.
    Derjenige ist dann an eine feste Startzeit gebunden, da der Chip in der Startnummer erst ab einer gewissen Uhrzeit aktiviert wird.
    Wer sich ohne Zeitmessung anmeldet, kann jederzeit loslaufen, wenn ihm danach ist.

  • 24. June 2019
    16:57

    OH Andreas das hört sich nach mir an........
    Trotz des Chips kann ich ja immer noch entscheiden wann ich los lauf oder? Habe mir auch einen Shirt bestellt bin ich da der einzige?

  • 24. June 2019
    17:36

    Sicher kannst du loslaufen wann du möchtest.
    Allerdings macht die Zeitmessung keinen Sinn.
    Shirt habe ich mir auch bestellt, obwohl Design und Spruch noch nicht festgelegt sind.

  • 24. June 2019
    18:45

    Es war € massig kein Unterschied zwischen mit und ohne Zeitmessung........ Aber vielleicht komme ich ins Guinnessbuch mit 21 km in 48 Stunden

  • 25. June 2019
    13:36

    Ich bin auch mit Zeitmessung gewandert....wenn du nett fragst lassen die Ordner dich auch früher starten. Bei Anja und mir war das so :-))

  • 08. July 2019
    23:34

    Bei dir und Birgit?
    Waren wir nicht mehr? ;)

  • 27. July 2019
    20:41

    Plus 1

  • 15. October 2019
    20:43

    deleted at Sun, 03 Nov 2019 14:42:06 +0100