Wanderung zum Dreibündenstein mit Sommerrodeln

Wir treffen uns in Chur in der Bahnhofunterführung vor der Touristeninformation. Nach einem spaziergang fährt uns die Seilbahn zum Startpunkt der Wanderung. Im Bambrüsch angekommen geht esBergwärts bis zu Dreibündenstein. An diesem historischen Ort geniessen wir unser mitgebrachtes Picknick und das Panorama. Anschliessend geht es Richtung Erlebnisberg Pradaschier. Dort angekommen geniesen wir unser Zielkaffee.
Die mutigen unter uns nehmen jetzt die Sommerrodelbahn um nach Churwalden zu gelangen. Der Rest fährt gemütlich mit dem Sessellift hinunter.

Länge: ca. 8,5km
Aufstieg: 560hm
Abstieg: 430hm
reine Wanderzeit: 4h 30 min
Tempo gemütlich

Kosten:
Rundfahrtticket ohne Rodelbahn: 35.70Fr./ 19.80Fr. (mit Halbtax)/ 16Fr.(mit GA)
Rundfahrtticket mit 2x Rodelbahn: 55.50Fr./ 41.80Fr. (mit Halbtax)/ 38.--Fr.(mit GA)
Wer nur 1 mal rodeln will muss Einzeln lösen. Kostet zusammen: 34Fr./ 30.80 (mit Halbtax) 27Fr. (mit GA)
Bilette sind von C_hur bis zurück nach Chur gültig.


Newest comments (10 of 10)

  • 28. April 2019
    08:42

    hoi Stefan...
    schade...da wäre ich gerne dabei gewesen...geh aber gerade an dem tag in die ferien...lg und viel spass dir/euch

  • 02. August 2019
    15:59

    Lieber Stephan ich muss mich abmelden da ich im Tessin bin
    En lg Karin

  • 08. August 2019
    21:23

    Muss mich abmelden. Bin dann in den Ferien. LG Meta

  • 20. August 2019
    19:26

    Stefan
    ich gebe meinen Platz frei...
    Gruss Erika

  • 31. August 2019
    13:13

    es ist eine Paniramawanderung mit toller aussicht. Leider regnet es ab 11uhr konstant in Chur. was sollen wir machen?
    Ich überlege es mir wettertechnisch abzusagen.

  • 31. August 2019
    13:22

    Hallo Stefan, ich habe auch meine Zweifel, ob ich morgen früh nach Chur fahre. Es ist glaube ich sogar Gewitter angekündigt.

  • 31. August 2019
    13:34

    ok Stefan, troztdem fahre ich bis Chur

  • 31. August 2019
    13:51

    Ich habe es abgeklärt wegen dem Wetter. Es ist am Nachmittag gewitterhaft. Da es zum Teil dem ausgesetzt ist, ist mir die Verantwortung die Wanderung zu leiten zu gross. Aus diesem Grund ziehe ich mich zurück. Gerne dürft ihr ohne mich die Wanderung machen. Ich lasse sie aus diesem Grund stehen, werde aber selber nicht starten.

  • 31. August 2019
    14:31

    Danke Stefan, versteht Jeder und ein ander Mal. Ich bin in Chur ohne Wanderung. Wer hat Intersse? Bitte Antwort Privat.
    LG

  • 31. August 2019
    22:48

    Findet nun die Wanderung trotzdem noch statt? Lg Angelina