Megamarsch Düsseldorf 2019

50km um und durch Düsseldorf in 12 Std! https://www.megamarsch.de/düsseldorf/ Habe mich soeben angemeldet. Vielleicht finden sich hier ja noch ein paar Läufer, die nicht 50km alleine gehen wollen... ??


Newest comments (10 of 77)

  • 06. July 2019
    20:45
    Danke :) Von der Kondition her könnte ich noch, aber die Beine und Füße sind durch...
  • 06. July 2019
    21:07
    Km 48-50 war richtig übel. Hat einen Riesen Spaß gemacht aber jetzt kann ich gar nichts mehr! Der 100er ist für mich definitiv noch nicht zu machen! Schönen Abend an alle
  • 06. July 2019
    21:36
    Tolle Bilder! Nette Truppe!
  • 06. July 2019
    22:10
    Sehe ich auch so Mike. Es hat sehr viel Spaß gemacht. Ich werde mich an Essen trotzdem mal versuchen. Dabei sein ist alles.
  • 06. July 2019
    22:18
    Mein Mitläufer und ich sind auch angekommen:) sogar fast im Topzustand, nur mein linker Oberschenkel hat ein bisschen gemeckert:D Ich würde auf jeden Fall nochmal einen 50er machen, an den 100er gehe ich aber auch noch nicht ran. Sagt mal, wäre es nicht vlt cool so eine Art ?Trainingsgruppe? zu gründen und die ein oder andere Wanderung zusammen zu machen? Wie ich das sehe, seid ihr doch bestimmt jetzt (genau wie ich) Megamarsch-infiziert, oder?;)
  • 06. July 2019
    22:31
    Das ist eine sehr gute Idee! Es müsste jemand eine Strecke vorschlagen. Ich laufe gerne einenetwas eintönige Weg von Rath nach Garath - 20 km. Diese Strecke lässt sich sowohl im Rothäuser Bachtal und im Standgarten durch Schleifen verlängern. Im Komoot ist meine Strecke protokolliert. Ich wäre jedenfalls beim Megamarsch Training dabei. Daumenhoch
  • 06. July 2019
    22:38
    Ich wäre auch dabei. Sehr schön ist auch die Strecke durch das Rotthäuser Bachtal über Erkrath, Hochdahl und das Neamdertalmuseum nach Gruiten Dorf in ein sehr schönes Café (Café im Dorf) mit gutem Kuchen. Strecke ca. 25 Kilometer.
  • 07. July 2019
    05:13
    Moin zusammen, Glückwunsch und zufrieden durchs Ziel gekommen. Mit der Zeit bin ich zufrieden. Auch wenn ich schon Erfahrungen habe mit 100er war er doch recht hart Stellenweise. Zwischendurch musste ich mich von 2 Mitstreiter trennen, aber Training für das Ruhrgebiet ist bestanden. Habt einen erholsamen Sonntag
  • 07. July 2019
    09:17
    Guten Morgen aus der Schmerzzentrale. Bin tatsächlich auch ins Ziel gekommen. Hätte ich bei km 48 nicht mehr dran geglaubt. Tolle Bilder von euch. Herzlichen Glückwunsch an alle. (Ich habe noch nie so gelitten!)
  • 07. July 2019
    09:32
    Moin Moin. Nach einer Nacht Erholung bleiben 2 2-Euro-Stück große Blasen unter dem rechten Fuß. Die letzten 5km waren hart... Trotz Jasmins Motivationsharibos. Danke für die gute Begleitung, nette Gespräche und gegenseitiges Pushen! Es hat Spaß gemacht