Vorschau: BUSFAHRT Spontour express Wanderparadiese: Externsteine / Teutoburger Wald (hin 17.5. zurück 20.5. ODER Tagesfahrten 17. u. 20.5.)

Liebe Naturfans! Mit einem exklusiv für uns gecharterten Bus reisen wir vom Rheinland auf die panoramareichen Hermannshöhen des Teutoburger Waldes. Nach einem Sightseeing-Stop am Möhnesee erreichen wir den Luftkurort Holzhausen bei Horn-Bad Meinberg, eingebettet in bunten Blütenzauber. Von dort unternehmen wir eine genussvolle Wanderung zur sagenumwobenen Felsformation der Externsteine im neu erwachten Frühlingsgrün. Gut ausgeschilderte Wege in würzig-frischer Waldluft laden ein zur Erkundung der idyllischen Landschaft zusammen mit sympathischen Leuten. Nach einer Stärkung machen sich die Tagesgäste am frühen Abend auf den Heimweg. Wer das Arrangement mit Übernachtungen gebucht hat, kann noch bis zum 20.5. erholsamen und sportlichen Urlaub in Gemeinschaft erleben. Freie Plätze / Info: www.wanderparadiese.de Preis (ab 40 Gäste, ansonsten etwas mehr): Transfer hin 17.5. - zurück 20.5. insgesamt 35 Euro, Tagesfahrt 17.5. insgesamt 20 Euro


Newest comments (10 of 23)

  • 05. April 2019
    15:34
    Hallo Berndt, ich bin neu hier, möchte gerne mitfahren und ein Einzelzimmer belegen. Ich bin auch als Teilnehmer gelistet, weiß aber nicht, wie die eigentliche Anmeldung erfolgt. Hast du einen Tipp? LG Klaus
  • 05. April 2019
    16:17
    Hallo Klaus, das freut mich zu hören. :-) Klicke zur Anmeldung für das Arrangement mit Übernachtungen noch zusätzlich hier auf Teilnehmen: www.spontacts.com/a/wandern/duesseldorf/buchbar-bis-mai-spontour-wanderparadiese-teutoburger-wald-und-hermannshoehenweg-17-20-5-19-mit-bus-transfers-noch-freie-plaetze-ez-dz Die Buchungs-Infos lasse ich Dir gleich via Privatnachricht zukommen. Dann kannst Du mit dem Veranstalter Kontakt aufnehmen und erfahren, ob noch Plätze verfügbar sind.
  • 13. April 2019
    12:41
    Hallo Berndt, ich bin interessiert an der Tagesfahrt. Wie viele Kilometer umfasst denn die Wanderung, ist sie auch für Anfänger geeignet? Viele Grüße
  • 16. April 2019
    16:02
    @Manuela und @alle: unsere erste Erkundungswanderung zu den Externsteinen und in den märchenhaften Teutoburger Wald hinein wird eine Länge von weniger als 10 km in nur leicht hügeligem Gelände umfassen und ist somit durch den entspannten Tourencharakter zur Einstimmung auch für Tagesgäste optimal geeignet. Im Anschluss soll noch genügend Zeit bleiben für eine gemütliche Einkehr. Wer es in Eigenregie gleich sportlicher angehen lassen will, findet hierfür auf den Hermannshöhen selbstverständlich ebenfalls ein bestens ausgeschildertes Betätigungsfeld.
  • 17. April 2019
    15:58
    Hallo Berndt, habe jetzt die Unterlagen von Wikinger bekommen. Wie funktioniert die Busreise? Zahlung an wen? Wieviel? Wann fährt der Bus wo ab?
  • 17. April 2019
    16:12
    ZUSTIEGSSTELLEN: Start am Freitag, 17.5., aktuell 07:00 Uhr (eine Verschiebung der geplanten Abfahrtszeit auf 08:00 Uhr wurde beantragt ... ich halte Euch auf dem Laufenden) am Fernbusbahnhof / ZOB Düsseldorf (Worringer Str. 140) Nähe Hauptbahnhof. Ohne es jetzt schon garantieren zu können, ist es denkbar, dass noch eine zweite Zustiegsstelle Nähe Ruhrgebiet eingeplant wird (aktueller Favorit: Dortmund). Ich habe dem Veranstalter diesbezüglich eine Mail geschrieben und warte noch auf Antwort. RÜCKFAHRT (ab Holzhausen-Externsteine): voraussichtlich 18:00 Uhr ANKUNFT (Fernbusbahnhof / ZOB Düsseldorf): voraussichtlich 21:00 Uhr. BUCHUNG: Ich informiere Euch bald über das Datum für den BUCHUNGS-START. ERST DANACH ANMELDUNG VIA PRIVATNACHRICHT AN MICH! Ich sende dann die Buchungs-Infos für Zahlung an den Veranstalter. Vorrang haben die Gäste mit Hotelübernachtungen. TRANSFER-PREIS 35 Euro hin und zurück / TAGESFAHRT 20 Euro auf direkter Route ab 40 Gäste machbar, mehr bei kleinerer Gruppe.
  • 19. April 2019
    11:12
    WICHTIGE ORGA-INFO (bitte gründlich lesen!): Für den BUS-TRANSFER ist nun nach dem Start am Freitag, 17. Mai, 08:00 Uhr am Fernbusbahnhof / ZOB Düsseldorf eine ZWEITE ZUSTIEGSSTELLE eingeplant (09:30 Uhr, Dortmund Fernbusbahnhof / ZOB, Steinstraße 54, Nähe Hauptbahnhof). Zusätzlicher Genuss-Zwischenstop am Möhnesee. JE MEHR WIR SIND, DESTO PREISWERTER wird es: Ab 40 Gästen bekommen wir den günstigsten Tarif (insgesamt 35 Euro für Transfer hin 17.5. und zurück 20.5.; Tagesfahrt 17. oder 20.5. je 20 Euro; Infos zur Preisstaffelung bei kleinerer Gruppe folgen). CHECK-IN möglichst BALD durch KLICK AUF TEILNEHMEN (Bankverbindung für Überweisung an Veranstalter wird mitgeteilt via Rundmail an alle TeilnehmerInnen). OPTIONAL sind auch nur TAGESFAHRTEN am 17. (08:00 Uhr ab Ddorf mit zweitem Zustieg Dortmund 09:30 Uhr) oder zusätzlich NEU auch am 20.5. (Direktfahrt 07:00 Uhr ab Ddorf) möglich. Rückfahrt erfolgt am 17. und 20.5. jeweils um 18:00 Uhr ab Teutoburger Wald. Frohe Osterfeiertage! :-)
  • 19. April 2019
    11:20
    super, vielen Dank fürs Möglichmachen :-)
  • 19. April 2019
    11:29
    Hallo Berndt, wie bezahlen wir denn die Busfahrt? Per Überweisung oder vor Ort in bar? LG Klaus
  • 19. April 2019
    11:52
    PREISSTAFFELUNG je nach Gruppengröße: BUS-TRANSFER hin 17.5. und zurück 20.5. insgesamt 35 Euro ab 40 Personen / 43 Euro ab 35 P. / 48 Euro ab 30 P. / 53 Euro ab 25 P. // TAGESFAHRTEN hin und zurück am 17. oder 20.5. jeweils 20 Euro ab 40 Personen / 28 Euro ab 35 P. / 33 Euro ab 30 P. / 38 Euro ab 25 P. Durch Klick auf EMPFEHLEN könnt Ihr FreundInnen einladen. BITTE BEACHTEN: Da ich Euch möglichst bald via Rundmail die Bankverbindung des Veranstalters zukommen lassen will und es in unser aller Interesse ist den besten Tarif zu erzielen, lege ich Euch ans Herz zeitnah durch Klick auf Teilnehmen zu signalisieren, dass Ihr Euch wünscht mit von der Partie zu sein. BITTE VORERST KEINE KOMMENTARE, da die wesentlichen Informationen gut sichtbar bleiben sollen. Ihr tut Euch selbst und allen Beteiligten einen riesigen Gefallen, wenn Ihr vor Fragen zunächst alle bereits veröffentlichten Informationen gründlich studiert. Für die gute Zusammenarbeit bin ich Euch sehr dankbar. Beste Grüße, Berndt