*Verschoben* Romantische Wanderung durch das Chaltbrunnental

Wanderzeit: 3 Std. 30 Min. / Distanz: 14 km
Höchster Punkt 440 m / Tiefster Punkt 330 m
Schwierigkeit: T1 (leicht)
Highlights: Rastplatz beim Chessiloch mit Wappen aus dem 1. Weltkrieg, Romantisches Chaltbrunnental, Städtchen Laufen mit dem Wasserfall.
 
Nach dem Bahnhof Grellingen gehen wir Richtung Chessiloch. Dort erwartet uns ein idyllischer Picknickplatz neben den wappenverzierten Felsen aus dem 1.Weltkrieg. Unsere Route geht weiter ins Chaltbrunnental: ein schattiges, romantisches Seitental mit Brücklein, moosigen Steinen, Höhlen und hohen Felsen. Immer wieder wechselt der schöne Uferweg die Seite bis er auf eine Fahrstrasse trifft.  Danach gehts rechts zur Anhöhe hinauf und anschliessend gehen wir bergab nach Brislach. Über den Pfaffenberg 440m gehts weiter ins schöne Städtchen Laufen 355m.

Treffpunkt vor dem Kiosk Bahnhof Grellingen.
Verpflegung aus dem Rucksack. Individuelle Rückfahrt mit dem Zug ab Laufen nach Grellingen / Basel


Newest comments (10 of 13)

  • 26. July 2020
    23:23

    Ich habe diese Wanderung als Spontacs Premiere mitgemacht. War sehr gut, also empfehlenswert
    Vyl Spass
    Ray

  • 13. September 2020
    20:00

    Salü Adrian, gerne möchte ich dich fragen ob mein Hund Seven auch dabei sein darf.
    Liebe Grüsse
    Sonja

  • 13. September 2020
    22:31

    Sali Sonja. Ja, klar. Es ist ein sehr lieber Hund. Lg Adrian

  • 14. September 2020
    08:26

    Salü Adrian, vielen Dank für deine Nachricht, wir freuen uns auf die Wanderung mit dir.
    Liebe Grüsse
    Sonja und Seven

  • 21. September 2020
    20:07

    Da ich am Wochenende jetzt arbeite muss ich mich leider abmelden. Lg Cony

  • 24. September 2020
    22:16

    Hallo Adrian wegen des schlechten Wetters möchte ich mich leider abmelden. Aber gerne wieder ein anderes Mal bei

  • 24. September 2020
    22:18

    Sonnenschein. L G Judith

  • 25. September 2020
    20:21

    Hallo zusammen. Es sieht wirklich nicht so gut aus für Sonntag. Dauerregen ist angesagt. So macht die Wanderung keinen Spass. Vor allem ist das Chaltbrunnental bei Nässe extrem rutschig. Ich werde es verschieben. Lg Adrian

  • 25. September 2020
    20:25

    *** Neues Datum: 18.10.2020 ****

  • 25. September 2020
    20:30

    Hallo Adrian
    Besten Dank für die Info! Leider muss ich mich für den 18.10. abmelden. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende. Liebs Grüessli Barbara