NEUER TERMIN#2 - zu den Bunkern im Buhlert/Hürtgenwald-Westwall Bunker-Simonskall

Gerne möchte ich mit netten Leuten diese Wanderung absolvieren. Dabei werden wir auf stumme Zeugnisse des Krieges und den Resten des Westwalls stossen. Zuerst werden wir oberhalb der Kall wandern, mit tollen Ausblicken. Weiter führt uns die Wanderung in das Waldgebiet "Buhlert". Dort werden wir auf den Westwall- Wanderweg stossen und verschiedene Bunker sowie Bunkerruinen sehen. Je nach Termin ist ggf. Schutzzeit für Fledermäuse. Um diesen Tieren Ruhe und Schutz zu bieten, sind in diesem Zeitraum die Bunker nicht begehbar. Vom Betreten der Bunkerruinen wird aus Sicherheitsgründen abgeraten und erfolgt auf eigene Gefahr!
max. Anzahl Teilnehmer je nach dann gültigen Verordnungen!

Länge: ca. 15km; 330hm
Geschwindigkeit: 4,5-5 km/h
Parken/Startpunkt: Parkplatz Simonskall, 52393 Hürtgenwald
Denkt an Masken und entsprechender Verpflegung.
Coronaregeln werden beachtet!
Ich übernehme keine Haftung für Schäden jeglicher Art und die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr!


Newest comments (6 of 6)

  • 15. October 2020
    18:13

    Aufgrund der aktuellen Entwicklung habe ich die max. Teilnehmerzahl auf 10 begrenzen müssen.

  • 15. October 2020
    18:16

    Schade Wäre gerne mitgekommen ;) Vielleicht klappt es ja beim nächsten Mal. Liebe Grüße

  • 01. November 2020
    20:06

    Wegen den neuen Auflagen kann die Wanderung nicht wie geplant durchgeführt werden. Ich habe mal einen neuen Termin nächstes Frühjahr eingestellt, dieser ist aber noch nicht endgültig. Bleibt alle zu Hause und Gesund, dann können wir einen schönes Wanderfrühjahr erleben.

  • 18. March 2021
    12:54

    deleted at Thu, 08 Apr 2021 09:44:13 +0200

  • 08. April 2021
    09:29

    Hi Zusammen,
    aufgrund der aktuellen Lage und den Auflagen der Corona Verordnung sehe ich mich gezwungen den Termin erneut zu verschieben.

  • Avatar medium deleted
    10. April 2021
    20:24

    deleted at Thu, 08 Jul 2021 22:02:16 +0200