Let's have an active March. Our team-account has organized some cool challenges for you. Take a look at the profile.

Die Rur - Von der Quelle bis zur Mündung

Nach zwei Rursee-Umrundungen ist die Idee für diese Wanderung entstanden. Mir schweben mehrere Etappen vor, die erste geht von der Rur-Quelle bis zum Rursee... Das werden ungefähr 35 km mit 700 Hm rauf und 1100 Hm runter bei sportlichem Tempo...

Der Startpunkt wird die Rurquelle bei "Signal de Botrange" im Hohen Venn, dem höchsten Punkt Belgiens. Von dort aus wandern wir durch das obere Rurtal zu den Felsen der "Richelsley" mit dem historischen "Kreuz im Venn", vorbei an den Felsen der "Ehrensteinley" zu dem wunderschönen historischen Städtchen Monschau. Dann geht es durch das mittlere Rurtal vorbei an den Felsen der "Perdsley" und "Uhusley" bis zum Rursee bei Einruhr...

Ich freue mich auf nette Mitwanderer/innen ;-))

Das Datum versteht sich wegen des LockDowns nur als Platzhalter...

Diese Aktivität ist privat, jeder haftet für sich, wer mitkommen möchte achtet bitte selbst auf die Einhaltung der aktuell gültigen Corona-Regeln!


Newest comments (2 of 2)

  • 30. December 2020
    21:52

    Hallo Jo um wieviele Etappen handelt es sich?

    Vg
    Sebastian

  • 30. December 2020
    22:12

    Hallo Sebastian,

    hier ausgeschrieben ist die erste Etappe von ungefähr 35 km mit 700 Hm rauf und 1100 Hm runter bei sportlichem Tempo...wobei aktuell coronabedingt die Ruhrquelle als Startpunkt in Belgien nicht erreichbar ist...

    Gruß Jo