Wandern und Rodeln mit Hütteneinkehr im Brünnsteinhaus | max. 5 Teilnehmer

Mit dem Meridian geht es nach Oberaudorf. Von dort Wandert man etwa 3 Stunden aufs Brünnsteinhaus, es gibt dort warme Küche! Der Weg ist mit Berg-/Winterschuhen machbar. Sofern oben noch Rodel verfügbar sind kann man diese leihen und über die Naturrodelbahn ins Tal fahren oder man geht zu Fuß wieder zurück. Das Wetter soll Traumhauft werdem am Sonntag! Maximal 4 Mitmacher und ich, so können wir uns ein Bayernticket teilen und die Gruppe ist überschaubar. Treffpunkt am HBF um 8.30 Uhr am Infoschalter in der Haupthalle, der Zug geht um 8.43 Uhr vom Gleis 6.


Newest comments (4 of 4)

  • 14. February 2019
    10:31
    Ich werd warten, falls jemand absagt .. bin uch gern dabei :)
  • 14. February 2019
    11:10
    Ok. Falls jemand abspringt bitte rechtzeitig bescheid geben.
  • 14. February 2019
    12:26
    Das hört sich gut an, überlege aktuell, ob ich das Privat mache - hast Du da nen Überblick zu den aktuellen Bedingungen? Bei den Temperaturen muss man ja leider durchaus mit Lawinengefahr oder zuwenig Schnee rechnen...
  • 15. February 2019
    08:34
    Der Forstweg zieht sich hauptsächlich durch bewaldetes gebiet und ist in keinster Weise lawinengefährdet. Schnee hat es dort noch mehr als genug.