Giessenfall - Wisenbergturm

Distanz:  12 km
Zeitbedarf:  3½ h
Aufstieg:  580 m
Abstieg:  470 m
Höchster Punkt:  1001 m.ü.M.
Schwierigkeit : T1 mittel

Vorbei am rund 160 Jahre alten Rümlinger Viadukt führt der Weg zum Wasserfall Rünenberger Giessen. 18 Meter stürzt dort das Wasser in die Tiefe, das sich in Millionen Jahren in den Fels eingefressen und dabei zig Kalk- und Mergelschichten - dem Hauptgestein des Tafeljuras - offengelegt hat. Entlang dem Erlebnispfad Wisenbergwärts geht es stetig hoch bis zum Wisenbergturm, der eine Weitsicht offenbart, die seinesgleichen sucht. Vorbei am Hotel Bad Ramsach führt die Strecke letztlich zur kürzlich renovierten Ruine Homburg. Danach je nach Wunsch nach Läufelfingen oder zurück zum Ausgangspunkt nach Rümlingen.

https://www.outdooractive.com/mobile/de/route/wanderung/basel-und-umgebung/giessenfall-wisenbergturm/23438956/

Verpflegung aus dem Rucksack.

Wir treffen uns beim Parkplatz der Gemeinde Rümlingen.


Newest comments (9 of 9)

  • 30. August 2019
    11:49

    Ich komme gerne mit :-)

  • 04. September 2019
    16:09

    Hoi zäme
    Stört es euch, wenn ich mein Hund, eher klein mit nehme. Lg

  • 04. September 2019
    18:01

    Hallo Caroline. Ist für mich in Ordnung, wenn du deinen Hund mitnimmst. Lg Adrian

  • 11. September 2019
    09:09

    Hoi Adrian
    Kann def. nicht mitkommen. Schade. Euch bei der Wanderung viel Vergnügen. LG Anna Maria

  • 12. September 2019
    20:17

    Hoi Adrian, muss mich leider für am Sonntag entschuldigen, ich bin grad nicht in der Verfassung, mein Vater ist gestorben... gerne wieder ein anderes Mal .. liebe Gruess Johanna

  • 13. September 2019
    15:07

    Hallo Johanna, ich wünsche dir viel Kraft in dieser Zeit...

  • 13. September 2019
    15:13

    Ich möchte für Sonntag noch eine Mitfahrgelegenheit von Therwil nach Rümlingen anbieten. Also falls jemand aus der Nähe ist, dürft ihr euch gerne bei mir melden. Liebe Grüsse und bis Sonntag, Deborah

  • 15. September 2019
    10:20

    Hallo Adrian
    Ich hatte mich gestern angemeldet. Ich habe meinen Wecker ignoriert und verschlafen. Ich melde mich wieder ab. Ich wünsche euch einen schönen Tag und viel Spass beim Wandern. Grüsse Adriana

  • 15. September 2019
    10:20

    Hallo Adrian
    Ich hatte mich gestern angemeldet. Ich habe meinen Wecker ignoriert und verschlafen. Ich melde mich wieder ab. Ich wünsche euch einen schönen Tag und viel Spass beim Wandern. Grüsse Adriana