Only 11 days left! More info

Naturpark Hohes Venn - Runde von Sourbrodt

Wander und nördliche Rureifel begeisterte Begleitung m/w/d für regelmäßige Touren mit anschließender Einkehr nach Absprache gesucht :-)
Geplant: Runde von Sourbrodt ca. 20 Km
Eine Einkehr erfolgt während der Tour.
Bitte unbedingt feste und wasserdichte Schuhe tragen. Die Strecke ist anspruchsvoll und wir überqueren des öfteren den Bach.
Die Wanderung erfolgt im Rahmen der gültigen lokalen Corona Verordnung.
Treffpunkt: La Maison du Parc-Botrange


Newest comments (10 of 12)

  • 01. August 2021
    18:40

    Melde mich auch ab. Viel Spaß bei der Tour.
    LG Harald

  • 02. August 2021
    15:40

    Hallöchen, ich gebe meinen Platz auch frei, bekomme Besuch an dem Abend!!! Wird mir sonst zuviel! Euch viel Spaß 👍

  • 05. August 2021
    17:29

    Hallo, ich kann leider auch nicht teilnehmen und mache meinen Platz für einen Nachrücker frei.
    Viel Spaß auf der Tour und liebe Grüße aus der Eifel, Chrissy 🍀

  • 05. August 2021
    18:26

    Schaaade…ihr verpasst was! Der Wanderweg und seine Sehenswürdigkeiten sind traumhaft!
    Mal abgesehen von der Einkehr mit dem Angebot von über 80 Biersorten! 😎

  • 09. August 2021
    13:02

    Huhu bekomme am Wochenende kurzfristig Besuch der wegen Hochwasser verschoben war. Sorry. Euch ganz viel Spaß!

  • 12. August 2021
    12:52

    Hallo zusammen, kommt am Samstag zufällig noch jemand aus Köln? Dann könnten wir schauen, ob wir eine Fahrgemeinschaft machen?
    Die Tour klingt toll, ich freue mich!
    VG, Caro

  • 13. August 2021
    07:06

    Hi. Mir ist leider auch etwas dazwischen gekommen. Euch viel Spaß. LG

  • 14. August 2021
    09:51

    Ich komme aus Köln. Habe aber kein eigenes Auto. Könnten uns ggf. auch eins über CAMBIO leihen...

  • 14. August 2021
    09:53

    Müssten wir dann allerdings sehr spontan organisieren...

  • 14. August 2021
    15:46

    Ich war um 11h da, habe euch aber nicht gesehen... Sorry, ich konnte euch auch keine Nachricht schreiben, da ich kein Netz hatte... Gruß Anette