Anspruchsvolle, alpine 3-Tagestour im Nationalpark

Tag 1: Aufstieg von Zernez durchs Val Cluozza zur urchigen, im Wald gelegenen Cluozza-Hütte.
+780m/-380m/8km/3h reine Wanderzeit/T2

Tag 2: Von der Hütte via Valletta zum Piz Quattervals (3165m) - der Berg der vier Täler und einzige und höchste Gipfel, der ganz auf Nationalparkboden liegt; gleicher Weg zurück zur Hütte.
+/-1460m/11 km/7.5h/T4-5

Tag 3: Von der Hütte via Val Sassa, Fuorcla Val Sassa, Val Trupchun nach S-Chanf.
+1250m/-1450m/18km/T3/7h

Wir übernachten 2x in der Cluozza-Hütte im Mehrbettzimmer (CHF 152.- inkl. HP, Barzahlung). Die Reservation habe ich bereits vorgenommen, daher nur anmelden wer wirklich mitkommen will. Hüttenschlafsack obligatorisch.

Anforderungen: entsprechende Kondition, Ausrüstung und Erfahrung - wir bewegen uns in alpinem, teilweise weglosem, steilem Gelände/Hochgebirge.

Durchführung nur bei gutem Wetter, optional Anpassung des Programms.

Teilnahme auf eigene Verantwortung. Ich freue mich auf fitte, unkomplizierte Mitwanderer:-)


Newest comments (0 of 0)