Online-Crashkurs "Lebenskunst" (Jnana-Yoga)

Unser gewohntes Leben verwandelt sich in diesen Tagen in einen fürchterlichen Alptraum. Gefangen in den eigenen vier Wänden, bangen wir um unsere Gesundheit. Wehrlos müssen wir zuschauen, wie sich unsere Existenzgrundlagen in einen Trümmerhaufen verwandeln.

In solchen Zeiten, in denen es wortwörtlich ans „Eingemachte“ geht, rücken die alten, großen Fragen wieder in den Vordergrund: Wohin führt das Ganze? Warum all dieser Schrecken? Wie funktioniert diese Welt und wozu dient das alles? Und jetzt aktuell: Hat Covid-19 letztendlich vielleicht doch eine positive Funktion?

Die Sinnformative-Lebenskunst ähnelt dem Jnana-Yoga und möchte Dir helfen über das Verstehen nachvollziehbare Antworten zu finden.

Hier geht es zum kostenlosen Online-Crashkurs:

http://www.sinnformative-lebenskunst.org/30-covid-19.html


Newest comments (1 of 1)

  • 24. March 2020
    11:05

    Mein Tipp: 1-2 Kapitel (Modelle) pro Tag reichen. Sinnvoll ist es, alles der vorgeschlagenen Reihenfolge nach zu konsumieren. Ich wünsche Euch viel Vergnügen und bleibt gesund! Christoph