Unsere Spontis eliminieren Geldfresser und haben mehr von ihrer Freizeit.

Deine Freizeit und dein Lifestyle sind dir wichtig und stehen für dich an erster Stelle? Dann wünscht du dir sicher ein Mehr an Zeit und Geld, um diese wie gewünscht gestalten zu können. Wie du monatlichen Geldfressern das Handwerk legst, zeigen wir dir hier.

Monatliche Geldfresser – was genau ist das?

Es ist nur allzu verständlich, wenn das Kümmern um Vertragsangelegenheiten nicht zu deinen Lieblingsbeschäftigungen gehört. Da gibt es Dinge wie Vertragsunterlagen, Laufzeiten, AGBs und Kündigungsfristen – das hört sich nicht nach Freizeitspaß an.

Oft schlummern jedoch veraltete und vielleicht längst vergessene abgeschlossene Verträge im Verborgenen. Vielleicht bezahlst du auch zu viel für einen Tarif, der mittlerweile bei einem anderen Anbieter günstiger angeboten wird. Das sind typische Geldfresser! Meist werden diese unnötigen Kosten sogar unbemerkt monatlich abgebucht, weil du den Überblick über all deine laufenden Verträge und Abos verloren hast.

Im Laufe der Zeit entstehen zudem immer wieder neue Geldfresser, da dein Leben nicht stillsteht. Da gibt es beispielsweise den nicht mehr genutzten Fitnessstudio-Vertrag, weil du mittlerweile viel lieber draußen Sport machst. Oder du trittst vom Studentendasein ins Arbeitsleben über und hast deine Versicherungssituation nicht dementsprechend angepasst. Auch eine plötzliche Änderung der Gebührenordnung bei deinem Anbieter kann einen solchen Geldfresser darstellen.

Identifiziere deine ganz persönlichen Geldfresser

Es ist nicht immer einfach, alle Verträge im Blick zu behalten. Die Herausforderungen des Alltags kosten uns schließlich bereits genug Zeit und Energie. Zudem möchtest du sicher nicht wertvolle Freizeit dafür opfern, die du lieber in deine Lifestyle-Aktivitäten investierst.

Damit dich dieser Umstand jedoch nicht unnötig Geld kostet, raten wir dir:

Verschaffe dir innerhalb von nur 2 Minuten einen Überblick darüber, für welche Verträge und Abos du regelmäßig Geld ausgibst!

Ganz einfach und schnell erhältst du über den aboalarm Vertragscheck eine Übersicht all deiner Abbuchungen zu kostenpflichtigen Verträgen und Abos. Wir setzen hierbei auf höchste Sicherheit und löschen deine Angaben direkt wieder, nachdem wir dir dein Check-Ergebnis übermittelt haben.

Willst du mehr dazu wissen? Dann erfahre hier, wie der Vertragscheck funktioniert und wie du ihn starten kannst.

Werde deine monatlichen Geldfresser jetzt gleich los!

Endlich kannst du dir schnell und unkompliziert Überblick verschaffen – aber jetzt solltest du deine persönlichen Geldfresser auch noch loswerden! Denn nur so hast du am Ende des Monats mehr Geld übrig, um dir deine Lifestyle-Erlebniswünsche zu erfüllen.

Nutze deine Vertragscheck-Ergebnisse bei aboalarm gleich effektiv, um deine Geldfresser loszuwerden:

– lege dir zu deinen Verträgen und Abos Kündigungserinnerungen an

– kündige deine Verträge direkt online

So verpasst du keine Kündigungsfrist mehr!

Für über 25.000 Anbieter gibt es hier die passenden Kündigungsschreiben. Du trägst lediglich die auf dem Kündigungsschreiben benötigten Angaben ein, wie deine Kontaktdaten und deine Vertragsnummer und erteilst aboalarm den Auftrag die Kündigung an deinen Anbieter zu versenden – das war´s!

Fazit – mehr Geld und Zeit: einfacher als du denkst!

Manchmal ist es gar nicht so schwer seine Vertragsangelegenheiten im Blick zu haben und gleichzeitig zu sparen. Deine Zeit und dein Geld sind auch viel besser in den Dingen angelegt, die dir Freude bereiten und dein Leben bereichern.

Gib Geldfressern keine Chance mehr sich bei dir breit zu machen!

Titelbild: © emerald_media # 120976252 – stock.adobe.com

                                                                                                                         Dieser Blogbeitrag wurde verfasst von Laura Lenhart
aboalarm GmbH
www.aboalarm.de

­­