Auf Kulturreise durch vier tolle Städte in Italien

Trotz heißer Temperaturen in Deutschland sieht für dich alles gleich aus? Dir fehlt das Urlaubsfeeling? Dann ab in den Urlaub. Ganz in deiner Nähe findest du eines der besten Urlaubsländer – Italien. Neben leckerem Essen, super Eiscreme, Meer und Strand kannst du in Italien wunderbar in vielen schönen Städten auf Kulturreise gehen. Ganz unabhängig davon, ob du eine Woche Erholung planst oder nur einen Wochenendtrip, hier erlebst du viel mehr als nur einen Strandurlaub.

Diese 4 Städte in Italien lassen dein Kultur-Herz höher schlagen

1. Venedig

Der Markusplatz und Karneval in Venedig ist wohl jedem ein Begriff. Doch in Venedig findest du weit aus mehr als das. Viel Kultur wird dir allein schon begegnen, wenn du dich in den vielen schmalen Gässchen mit ihren Brücken verirrst, die die Stadt wie feine Adern durchziehen. Hier entdeckst du hautnah, wie die Menschen in der Stadt auf dem Wasser leben. Natürlich solltest du auch den Markusplatz mit seinen zutraulichen Tauben besuchen und dabei gleich einen Abstecher in den Markusdom planen. Ein weiterer To-Do-Punkt auf deiner Liste sollte eine Fahrt mit den berühmten Gondeln sein – für eine schöne Atmosphäre am besten zum späten Nachmittag oder Frühmorgens. Weitere interessante und bekannte Sehenswürdigkeiten sind die Rialtobrücke, der Dogenpalast mit der Seufzerbrücke, das Guggenheim Museum und die Insel Murano.

Natürlich haben wir neben den Standartsehenswürdigkeiten ein paar weitere schöne Plätze für dich. Die Frarikirche ist die zweit schönste Kirche die du in Venedig finden kannst. Besuchst du die Rialtobrücke solltest du einen Abstecher zum Theater La Fenice und dem Markt von Rialto einplanen. Auf dem Markt findest du typisch italienische Lebensmittel, die du am besten gemeinsam mit anderen testest. Beim Fälschen der Preise lernst du die Einheimischen besser kennen. Die perfekte Kombination zwischen Kultur und Essen, oder?

Interessierst du dich besonders für Kunst? Dann schau dir doch das Museum Accademia Venedig und das Museum Correr an. Braust du zusammen mit anderen im Wassertaxi zur Insel Murano, dann leg auch einen Stopp bei der Insel Burano ein – dort findest du das Spitzen Museum Burano vor. Ein absolutes Must-Do in Venedig ist es natürlich eine Maske zu kaufen. Schöne Masken findest du in den kleinen Läden beim Wandern durch die vielen verwinkelten Gassen.

2. Verona

Bei deinem Trip nach Verona, solltest du unbedingt die Arena von Verona besuchen. Die Arena von Verona? Dort finden jährlich Opernaufführungen statt und ist das Kulturerlebnis schlechthin in Verona. Du erfährst dort einen einzigartigen Klang, denn es ist die einzige Oper, die keine elektronische Technik braucht. In der Arena von Verona ist Selbstverpflegung gern gesehen und die breiten Steinstufen, die die Sitzplätze geben, laden förmlich zu einem gemeinsamen „Picknick“ ein. Also pack dir unbedingt ein paar Mitoperngänger, ein dickes Kissen, Essen und eine Flasche Wein ein für dein Opernerlebnis – und genieße die italienischen Klänge. Ein Ausflug zum Balkon von Julia – ja, die Julia aus Shakespeare Werk „Romeo und Julia“ – muss sein, egal ob Single, vergeben oder auf der Suche. Eine glückliche Liebe winkt jedem, der die rechte Brust der Bronzestatue Julia streichelt.

Wer durch die Stadt schlendert, entdeckt sowohl schöne altertümliche als auch stilvoll integrierte neue Architektonik. Miete dir vor Ort eine typisch italienische Vespa oder check die örtlichen Busverbindungen – du findest rund um Verona sehenswerte Ausflugsziele. Sollte es dir zwischendurch zu heiß werden, findest du den Gardasee ganz in deiner Nähe. Rund um den Gardasee sind zahlreiche Wasserparks, wo du gemeinsam mit anderen sowohl eine ordentliche Portion Abkühlung erfährst, als auch eine Menge Spaß erlebst.

 

Die zwei Städte haben dir bereits Lust auf Urlaub in Italien verschafft? Dann schnapp dir doch ein paar Gleichgesinnte und geht auf Kulturentdeckerreise. Denn gemeinsames Erleben bringt mehr Spaß, schöne Urlaubserinnerungen und schweißt zusammen.

Hier geht’s zum zweiten Teil von „Auf Kulturreise – 4 Städte in Italien“

Du willst wissen welche Städte in Italien sich noch für eine Kulturreise eignen? Dann bleib neugierig und finde im zweiten Teil mehr heraus. Oder schließe dich bereits jetzt einer kulturellen Freizeitaktivität an:

Bildnachweis: william87 – stock.adobe.com