Gemeinsames Backerlebnis zum Muttertag - Titelbild

Was uns derzeit am meisten fehlt? Endlich mal wieder gemeinsam etwas zu erleben. Spontane Besuche? Fehlanzeige! Klar ist, dass wir durch das Social Distancing unsere Familie und Freunde oftmals nicht sehen können. Der fehlende Kontakt schürt ein Gefühl von Einsamkeit, doch das muss nicht sein. Denn mit digitalen Erlebnissen schaffst du Geselligkeit und Verbundenheit sowie Erinnerungen, die für immer bleiben.

Ein Backerlebnis zum Muttertag

Nach einem Jahr Pandemie mit Homeoffice, Homeschooling und jeder Menge Anspannung brauchst du mal eine Auszeit? Du möchtest dem Alltagsstress entfliehen und den Tag mit deinen Liebsten verbringen, aber dennoch Abstand halten? Kein Problem: Der Backkurs-Anbieter BakeNight bringt dich mit deiner Familie oder Freunden in unterhaltsamen Backerlebnissen digital zusammen. Gemeinsam oder auf Distanz könnt ihr in einem Online-Backkurs in die Welt des Backens eintauchen, Neues ausprobieren und mit den Händen euer eigenes Gebäck kreieren.

Gemeinsames Backerlebnis zum Muttertag mit BakeNight
Die Bäckerinnen von BakeNight zeigen dir wie es geht.
(Foto: © Realtainment GmbH)

Liebe geht bekanntlich durch den Magen

Die Online-Backkurse eignen sich besonders gut als Geschenkidee für die eigene Mutter, für eine Freundin oder, wenn du dir selbst mal wieder etwas Gutes tun willst. Am Muttertag kannst du so z. B. gemeinsam mit deiner Mutter herzförmige Torten backen. Du schaltest dich ganz einfach via Zoom zum Workshopleiter und anderen Teilnehmer*innen und tauschst dich online aus. Insgesamt habt ihr bei BakeNight eine Auswahl an über 60 verschiedenen Backthemen. In den Online-Backkursen backt ihr unter Anleitung von Meisterbäcker*innen, Konditor*innen und Cake-Designer*innen via Livestream. Von Salted Caramel Drip Cakes, rosa Cupcakes oder Letter Cakes über Donauwelle und Schwarzwälder Kirschtorte bis hin zu Japanischem Käsekuchen oder Donuts – alles was das Herz begehrt. Wenn du aber lieber auf salzige Backkreationen stehst, wirst du beim Backen von Foccacia, Baguette oder Pizza deine kulinarische Erfüllung finden. Das Tolle daran: ihr braucht keinerlei Vorkenntnisse und könnt den Profis jederzeit Fragen stellen.

Gemeinsames Backerlebnis zum Muttertag - Gebäck
Gebäcke wie diese backst du zusammen mit den Meisterbäcker*innen.
(Foto: © Realtainment GmbH)

BakeNight verbindet Menschen in außergewöhnlichen Backerlebnissen

Normalerweise finden BakeNights in Bäckereien und Konditoreien in ganz Deutschland statt, bei denen echte Profis vor Ort durch ein gewähltes Backthema führen. Mittlerweile bietet BakeNight Online-Workshops an. Wenn du dich für eine digitale BakeNight anmeldest, erhältst du vor der Veranstaltung eine Einkaufsliste mit allen benötigten Zutaten und verbindest dich am Tag des Events aus der hauseigenen Küche per Livestream mit dem Workshopleiter und weiteren Teilnehmer*innen. Bei einer BakeNight lernst du von echten Meisterbäckern und Konditoren, unterschiedliche Kreativtorten, Sauerteigbrote, Croissants oder beispielsweise Macarons zu backen.

Du lernst direkt von den Profis der Backwelt

BakeNight greift auf ein deutschlandweites Netzwerk aus mehr als 200 Bäcker*innen und Konditor*innen zurück. Die Kursleiter*innen werden für das Leiten der Workshops speziell geschult und ermöglichen jedem ein außergewöhnliches Backerlebnis, das interaktiv und qualitativ hochwertig ist. Als Teil der BakeNight-Community erwirtschaften sie so zusätzliches Einkommen. Damit handelt BakeNight stets aus der Überzeugung, dass die wachsende Leidenschaft für das Backen die handwerklichen Bäckereien und Konditoreien unterstützt und damit der Zukunft des Bäcker- und Konditorenhandwerks zugute kommt.

Gemeinsames Backerlebnis zum Muttertag - Meisterbäckerin
Bei BakeNight backt man zusammen mit Profibäcker*innen
(Foto: © Realtainment GmbH)

Du liebst den Duft von frisch gebackenem Brot und Kuchen?

Dann bist du bei BakeNight genau richtig! Denn es wird dich glücklich machen, wenn du mit Liebe und Geduld Zutaten mischst und am Ende etwas Wundervolles und Leckeres in den eigenen Händen hältst. Die Meisterbäcker*innen freuen sich über jeden, der Live von Zuhause mitbackt, denn sie brennen dafür, ihr Wissen an euch weiterzugeben! Also worauf wartest du noch? Back dich glücklich!