Susi verbringt ein Wochenende in London und lernt neue Leute kennen.

Hauptwohnsitz der Queen, rund 8.8 Millionen Einwohner, 9.7 Grad Celsius Jahresdurchschnitt der Temperatur. London, eine Metropole, die keine Wünsche offen lässt. Die Hauptstadt Englands fasziniert jeden Tag Millionen an Menschen weltweit. Sowohl kulturell, als auch kulinarisch bietet die Stadt ihren Bewohner und Besuchern eine enorme Vielfalt, die man ganz bestimmt nicht an einem Tag erleben kann. Für ein gemeinsames Wochenende in London stellen wir dir unsere Top-Adressen vor, die du auf keinen Fall verpassen solltest!

Reise & Unterkunft

London zählt zu den teuersten Pflastern der Welt und hat somit eine der höchsten Lebensunterhaltskosten. Lass dich jedoch nicht davon abschrecken, egal ob Low-Budget oder High-Class, hier ist für jeden etwas dabei.

Da die Stadt so beliebt ist gibt es in London gleich drei Flughäfen: Heathrow, Stansted und Gatwick. Für welchen du dich entscheidest ist lediglich eine Frage des Geldes. Desto weiter der Flughafen von dem Zentrum entfernt ist, desto günstiger die Flüge. Diese kosten je nach Airline Zwischen 20 und 200 Euro. Erstmal in London angekommen gibt es zahlreiche Transportmittel, die ins Zentrum führen. Zu den beliebtesten zählen die Tube, der Zug und ein Uber.

Deine Unterkunft sollte nicht mehr als fünf Kilometer von dem Zentrum entfernt sein. Wir empfehlen dir die Stadtteile Soho, Kensington, Paddington oder City of London, also eher West-London. Hier findest du super Hotels, für wenig Geld aber auch die Flaggschiffe der Hotelbranche. Wenn du das wahre London erleben willst, buche dir ein Airbnb im Stadtzentrum, authentischer geht es fast nicht. Auf geht´s! Dein Wochenende in London steht bereits vor der Tür.

Sonne in London
Foto © Spontacts GmbH

Erlebe die kulturelle Vielfalt

Diese Stadt hat bereits vieles gesehen und erlebt! Folge den historischen Spuren eines ganzen Landes in zahlreiche Museen, Galerien und diversen Wahrzeichen.

Tate Gallery of Modern Art

Direkt an der Themse, in einem alten Gebäudekomplex eines Kraftwerks, befindet sich eine der bedeutendsten Galerien der Welt, die Tate Modern. In dem riesigen Gebäude findest du Bilder von Künstlern, wie Vincent van Gogh, Paul Cézanne und Paul Gauguin. Die Daueraustellungen haben unter anderem Themen, wie „Poetry and Dream“, „Energy and Process“ und „Transformed Visions“Besonders zu empfehlen ist es zu später Stunde die Gallerie zu besuchen, z.B. zwischen 20:00 Uhr und 22:00 Uhr. Der Eintritt ist übrigens kostenfrei.

National History Museum

Der Name ist Programm. In South Kensington findest du eines der berühmtesten Museen des Landes. Es ist unterteilt in Life Galleries, Earth Galleries, das Darwin Centre und Wildlife Garden. In einem eindrucksvollen Gebäude wird die Weltgeschichte und Artenvielfalt anschaulich dargestellt. Der Eintritt ist übrigens auch kostenlos.

St.-Paul´s-Cathedral

Diese Bischofskirche befindet sich im Stadtteil „City of London“ und ist eines der eindrucksvollsten Wahrzeichen Londons. Die im Jahre 1666 erbaute Kathedrale enthält Gräber von bedeutenden Malern, Schriftstellern und Offizieren der vergangen Jahrhunderte. Den klassizistischen Barock sollte man nicht verpassen.

Kulturell bietet die Stadt zu viel, um es hier auflisten zu können, dennoch empfehlen wir gerade die Spots aufzusuchen, die noch nicht ganz von Touristen überlaufen sind.

Kulinarische Highlights

Die Vorurteile gegenüber der britischen Küchen sind uns allen bekannt, jedoch sind sie in der heutigen Zeit nicht mehr gerechtfertigt, zumindest nicht in London. Junge Köche eröffnen hier fast wöchentlich neue Restaurants und verzaubern in diesen ihre Kunden. Besonders die internationalen Küchen, wie Indisch, Asiatisch, Japanisch und Italienisch, begeistern Touristen und Einwohner. Das müssen nicht unbedingt die aller schicksten Restaurants sein, sondern können auch durchaus kleine Essenstände/Märkte sein. Wenn du London´s beste kulinarische Ecken kennen lernen willst, dann empfehlen wir dir auf jeden Fall China Town, Covent Garden, sowie auch die Bistros, Restaurants und Stände um die Portobello Road. Probiert doch gemeinsam auch mal was Neues aus! Zu unseren Geheimtipps für dein Wochenende in London zählt das Brunchen im 31ten Stock des „Shard“-Wolkenkratzers, sowie das Café „Concerto“ direkt am Piccadilly Circus. Perfekt für einen Afternoon-Tea.

Essen in London
Foto © Spontacts GmbH

Ausgehen – Eine Stadt im Wandel

In den letzten Jahrzehnten hat sich viel in Englands Hauptstadt getan, ein Wolkenkratzer nach dem anderen wird in den Himmel gezogen und die Stadt wächst und wächst. Wer hier an Ausgehen denkt, denkt sicher nicht nur an Clubs, denn die Stadt bietet viel mehr als das! Die Metropole ist bekannt für zahlreiche Musicals und Theater, die auf der internationalen Bühne zu den Besten der Besten zählen.Desweiteren gibt es zahlreiche Pubs, in denen du sowohl auf den Investment-Banker, als auch auf den einen oder anderen bekannten Schauspieler treffen kannst. Hier erlebst du London hautnah. Wenn du dich dennoch in das Nachtleben London´s stürzen möchtest, kannst du zwischen zahlreichen Clubs wählen, wie z.B. Fabric, Ministry of Sound und Printworks. Schau vorbei, es lohnt sich! Ach übrigens: Wir empfehlen das „Blackfiriar“ Pub, frisches Pale Ale vom Fass, was gibt es besseres?

Und wann erlebst du London?

Das und vieles mehr erwartet dich an deinem Wochenende in London. Worauf wartest du also? Schnapp dir ein paar Spontis und los geht´s! Alternativ kannst du dich auch einer der aktuellen Ferienreisen anschließen:

Kitesurfen am Gardasee
Ferienreisen

Kitesurfen am Gardasee

15.08.2020 | Brenzone sul Garda
Ich suche in der Woche So. 30.08. bis Sa. 05.09.2020 für ein paar Tage weibliche Begleitung zum Kitesurfen. Ob du...
Travel-Partner gesucht für August
Ferienreisen

Travel-Partner gesucht für August

15.08.2020 | Sursee
Hello zukünftiger Reisepartner oder zukünftige Reisepartnerin! Wie wäre es, kurzfristig doch noch ein bisschen an...
Das 1. Mal auf Sylt. Wer zeigt mir die Insel?
Ferienreisen

Das 1. Mal auf Sylt. Wer zeigt mir die Insel?

15.08.2020 | Deutschland
Hallo. Ich bin vom 15.8 bis 22.8 das erste Mal auf Sylt. Wie immer alleine. Da ich habe Lust auf Geselligkeit habe...

Viel Spaß wünscht dir dein Spontacts-Team!

Titelbild: © Maridav – stock.adobe.com