Grillplätze in Düsseldorf

Grillen ist im Sommer eine beliebte Beschäftigung. Mit Freunden und Familie gemeinsam zu grillen macht einfach Spaß. Was aber, wenn man keinen eigenen Garten oder Balkon hat? Viele Städte und Gemeinden haben öffentliche Grillplätze ausgewiesen, an denen gegrillt werden darf.  Auch die öffentlichen Grillplätze in Düsseldorf laden zum Grillvergnügen in kleiner und großer Runde ein. Doch das Brutzeln unter freiem Himmel ist nicht überall erlaubt, daher findest du offizielle Grillplätze in den drei großen Freizeitparks.

Im Freizeitpark Ulenbergstraße, Heerdt und Niederheid stehen die fest installierten und besten Grillplätze in Düsseldorf zur Verfügung. Hier muss man sich unbedingt frühzeitig anmelden, damit man bei schönem Wetter noch einen Grillplatz bekommt.

Freizeitpark Ulenbergstraße

Der Freizeitpark Ulenbergstraße bietet mehrere fest installierte Grillplätze. Darüberhinaus gehören Sitzgelegenheiten und ein Tisch zur Ausstattung der Plätze. Ebenso sind sanitäre Anlagen im Park vorhanden.

Ulenbergstraße 11, D-Flehe

Reservierung unter: 0211 / 15 25 20

Grillen: Mai – Oktober

Gebühr: keine

Freizeitpark Heerdt

Im Freizeitpark Heerdt stehen sieben Grillplätze zur Verfügung, die ebenfalls kostenlos genutzt werden können. Neben den Grillplätzen bietet der Park auch einige Sportplätze für Handball, Volleyball oder Streetball sowie Ruhezonen, die zum entspannen einladen.

Heerdter Landstraße 160, D-Heerdt

Reservierung unter: derzeit nicht möglich! Wer zuerst kommt, malt zuerst.

Grillen: Mai – Oktober

Gebühr: keine

Freizeitpark Niederheid

Im Freizeitpark Niederheid stehen zwei fest installierte Grillplätze. Der Park besteht zu großen Teilen aus einem dichten Wald und grenzt an den Sportpark SF Düsseldorf und eine Reitschule für Kinder. Entsprechend groß ist die Ansturm auf die Grillplätze, um hier Kindergeburtstage zu feiern. Deshalb gilt auch hier; unbedingt vorher reservieren.

Bonner Str. 121, D-Holthausen

Reservierung unter: 0211 / 790 03 94

Grillen: April – Oktober

Gebühr: keine

Unterbacher See

Auch an der Nord und Südseite des Unterbacher Sees gibt es feste Plätze zum Grillen. An der Nordseite befinden sich die Plätze direkt neben dem Bootsverleih mit Anlegemöglichkeiten vor den Grillplätzen. Somit lässt sich ein Barbecue hervorragend mit einer Bootstour kombinieren. Auf der Südseite befinden sich die Grillplätze neben der Surf- und Kiteschule. Die Reservierung der Grillplätze ist jedoch mit einer Gebühr von ca. 30 Euro pro Vormittag oder Nachmittag verbunden.  Wer den ganzen Tag grillen möchte zahlt einen Aufpreis.

Reservierung unter: 0211 / 899 2094

Grillen: Mai – September

Gebühr: ab 30 Euro

Geduldete Grillplätze Düsseldorfs

Im Rhein-Park, Südpark und im Volkspark ist das Grillen auf den Wiesen zwar offiziell verboten, wird aber von den Ordnungs- und Servicedienst toleriert, solange die Grasnarbe keinen Schaden nimmt und Müll im Anschluss entsorgt wird. Vor allem im Südpark und Volksgarten ist der Andrang an heißen Tagen riesig, da sich viele Studenten aus den umliegenden Wohnheimen zum Grillen im Park verabreden.

Auch an den Rheinstränden ist das Grillen grundsätzlich nicht erlaubt, jedoch geduldet. Allerdings darf nur im Kiesbett gegrillt werden, der Müll muss selbstverständlich mitgenommen werden. Ansonsten können Bußgelder von bis zu 1000 Euro verhängt werden.

Such auch du dir Mitmacher für deinen Grillabend in Düsseldorf und erkundet gemeinsam die besten Grillplätze!

Hello From The Other Side...
Grillen

Hello From The Other Side...

19.03.2025 | Dortmund
Ja Hallo auch! Ist jemand von euch auch auf der Suche nach einem Kumpel, mit dem man einfach mal locker zusammen...

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Weitere Informationen findest du beim Ordnungsamt Düsseldorf.

JETZT GRILLAKTIVITÄT ERSTELLEN