Weltkarte aus Kaffeebohnen - Dein Kaffeeerlebnis in Havana

In Havanna dreht sich nicht nur alles um Zigarren und alte Autos. Auch der Kaffee spielt hier eine besondere Rolle. Wir verraten dir die Hotspots!

Havanna

Um direkt mit der Auflösung des Rätsels von letzter Woche zu beginnen: Ich bin der leckere und immer starke Kaffee Cubano. Was mich auszeichnet? Nun ja, ich bin ein naher Verwandter des Espresso, werde allerdings schon während des Aufbrühens mit Zucker vermischt. Das macht mich so einzigartig und kräftig im Geschmack.

Die Kaffeegeschichte Kubas ist zwar nicht ganz so ereignisreich wie die Wiens, aber trotzdem interessant zu hören. So brachten französische Kaffeepflanzer, die von Haiti fliehen mussten, das Gebräu auf die Insel und pflanzten die Bohnen im Gebirge von Kuba an. Der Rest ist Geschichte und spiegelt sich heute in der Seele eines jeden Kubaners wieder.

Aber nun nach Havanna: Das Café Arcangel, gelegen an der Concordia 57, ist der ideale Startpunkt für eine ausgiebige Stadterkundung. Hier kannst du noch einmal richtig lecker und günstig schlemmen, bevor es auf eine lange und kräftezehrende Reise geht. Die Bar wurde von ein paar lokalen Bed & Breakfast Betreibern eröffnet. Sie hatten das Ziel, ein unverwechselbares Café in die Gegend zu bringen. Es ist ihnen gelungen und das Café einen Besuch wert. Aber Vorsicht! Sonntags hat das Arcangel geschlossen.

Deine Hotspots in Havanna

Ein absoluter Kaffeehotspot ist das Café El Escorial. Einen Steinwurf vom Fährenterminal Havannas entfernt, verzaubert es seine Besucher vor allem durch seine Lage am Plaza Vieja, einem schönen Platz mit verschiedensten Museen. Schaut man sich die Bewertungen auf Trip Advisor oder Facebook an, so empfinden die meisten Besucher den Kaffee als fantastisch, allerdings scheint der Service nicht zu den schnellsten der Insel zu gehören. Genau das Richtige also, um sich Zeit zu nehmen und den Kaffee und diese wunderbare Stadt in Ruhe zu genießen. Mach es wie die Kubaner – in Ruhe und ohne Hektik.

Hier bekommst du großartigen Kaffee Cubano in Havanna:

  • Cafe Arcangel, Concordia 57, Ciudad de la Habana
  • D’Next Bar Cafeteria, Calle Teniente Rey # 512, Ciudad de la Habana
  • El Café, Amargura # 358, Ciudad de la Habana
  • Café El Escorial, Mercaderes NO 317 Plaza Vieja, Ciudad de la Habana

Wo geht’s als Nächstes hin?

Zur dieser Stadt führen alle Wege – In Teil 4 findest du die Auflösung.

Spontis lieben Kaffee! Du auch? Finde jetzt deine Kaffeebuddys bei Aktivitäten der Kategorie Essen & Trinken.

Bildnachweis Titelbild: ugchannel – stock.adobe.com