Freizeitaktivität: Kräuterschnaps herstellen

Wie bereits im Artikel zu den Kräuterwanderungen angekündigt, solltest du bei deinen nächsten Wanderungen etwas genauer hinschauen, welche einzigartigen Pflanzen dich umgeben. Du kannst ganz besondere Kräuter finden, um diese im Anschluss weiterzuverarbeiten. Wir haben hier für dich zur Inspiration schon mal ein erstes Rezept, an dem du dich versuchen kannst: Einen Kräuterschnaps. Man könnte ihn schon quasi als Familienrezept bezeichnen, welches du auf jeden Fall mal ausprobieren solltest! Was du dafür alles brauchst siehst du hier:

  • 1 Flasche klarer Schnaps (ohne Geschmack & mind. 42% vol., Empfehlung: Korn)
  • Gänseblümchen (Blüten)
  • Spitzwegerichblätter
  • Salbeiblätter
  • Fichtennadeltriebspitzen
  • Brennesselblätter
  • Holunderblüten
  • Nach Belieben verfeinern zu einem Likör mit zusätzlich 150g Kandiszucker

Bei der Mengenangabe der Kräuter musst du dich nicht an bestimmte Vorgaben halten. Achte einfach darauf, dass du von allem in etwa die gleiche Menge nimmst, bei den Holunderblüten darf es gerne etwas mehr sein. Hast du alle Zutaten für deinen Kräuterschnaps zusammen und eine oder mehrere Flaschen zum Abfüllen bereitgestellt, kann der Herstellungsprozess auch schon losgehen. Gib zunächst die verschiedenen Kräuter in dein Gefäß, bis dieses dann gut gefüllt ist. Im Anschluss schüttest du den klaren Schnaps hinzu, achte jedoch darauf, dass alle Kräuter schön bedeckt sind. Falls du lieber einen Likör willst, dann gib noch den Kandiszucker gleich am Anfang dazu. Hast du all das gemacht, musst du deine Flasche nur noch gut verschließen und im Dunkeln lagern. Damit sich die Aromen der Kräuter mit dem Alkohol verbinden, solltest du am besten alle zwei bis drei Tage deine Mixtur leicht schütteln bzw. hin und her schwenken. In der ersten Woche kannst du diesen Vorgang auch gerne öfters machen. Bis dein Kräuterschnaps fertig ist, dauert es in etwa drei Monate, doch es lohnt sich auf jeden Fall auf das Ergebnis zu warten!

Plane dein nächstes Wochenende mit Kräuterschnaps herstellen!

Gestalte deine kommenden Wanderungen aufregender und mach dich auf die Kräutersuche! Schreib dir eine Liste an Zutaten zusammen, die du benötigst, schnapp dir ein Kräuterbuch und schon kann es losgehen! Wenn du alles zusammen hast, brauchst du nur noch ein paar fleißige Brennmeister und das Kräuterschnaps herstellen kann beginnen. Nimm die Planung und Organisation selber in die Hand und erstelle einfach eine eigene Aktivität und begeistere die Anderen mit deiner Idee! So viel Spaß will sich bestimmt keiner entgehen lassen!