Spannende Aktivitäten kannst du mit unserer Spontifex Nancy erleben.

Wir freuen uns sehr, dass wir ein Interview mit unserem Spontifex Nancy führen durften und sie nun im folgenden Interview vorstellen dürfen. Erfahre mehr über die sympathische Spontifex Nancy und ihre spannenden Aktivitäten oder schau auf ihrem Profil vorbei. Hier kommst du zu ihrem Profil. Viel Spaß!

Liebe Nancy, stell dich doch allen, die dich noch nicht kennen, mal kurz vor.

Mein Name ist Nancy, ich wohne seit 20 Jahren in München. Ich bin neugierig auf das Leben und was es mir zu bieten hat.

Neben meinem Job und 2 Kindern bin ich seit mehreren Jahren auf Spontacts aktiv. Auf meinem Profil könnt ihr vor allem Aktivitäten zu Geocaching, Bogenschießen, Escape Room – und Musicalbesuche finden. Seit meiner Registrierung bei Spontacts habe ich verschiedene Events organisiert, habe aber auch an vielen Aktivitäten von anderen Spontis teilgenommen. An diesen Aktivitäten hat mir besonders gefallen, dass ich eine Vielzahl an netten Menschen kennen lernen durfte.

Was hat dich dazu bewegt, Spontifex zu werden und was hat es für dich verändert?

Das Konzept von Spontacts hat mir von Anfang an gefallen, gerade durch unterschiedliche Veränderungen im Privatleben verändert sich der Freundeskreis enorm. Schnell und unkompliziert neue Menschen kennen zu lernen war noch nie so einfach. Durch Spontacts kann man neue Menschen kennen lernen und neue Dinge ausprobieren. Im besten Fall kann man Gleichgesinnte für regelmäßige Aktivitäten finden.

Seit Mai diesen Jahres bin ich nun Spontifex. Es liegt mir sehr am Herzen, Spontacts aktiv zu unterstützen. Verändert hat sich für mich eigentlich nichts, aber ich schaue etwas genauer hin und halte Augen und Ohren offen, falls jemand Fragen hat oder Unterstützung braucht.

Was macht für dich eine erfolgreiche Aktivität aus?

Zu einer erfolgreichen Aktivität wird es für mich, wenn sich viele Mitmacher finden und diese auch Spaß an der Aktivität haben. Gute Gespräche sind außerdem sehr wichtig und eventuell auch, wenn die Leute bei der nächsten Aktivität als „Wiederholungsmitmacher“ dabei sind.

Was war die bisher coolste oder einzigartigste Aktivität, bei der du mitgemacht hast?

Hierzu fallen mir ein paar Events ein. Zum einen die Nachtwanderung Anfang des Jahres in der Partnachklamm. Oder auch das Event einer mittlerweile guten Freundin zum Eisstockschießen mit anschließendem Essen. Ein gemeinsamer Musicalbesuch im Werksviertel bei „Die fabelhafte Welt der Amelie“ und noch viele andere mehr. Jede einzelne Aktivität hatte etwas Besonderes für sich.

Welche Aktivitäten hast du für die Zukunft geplant?

Geplant bzw. bereits eingestellt habe ich erst kürzlich eine Aktivität für einen Escape Room Besuch mit einer etwas größeren Gruppe. Mit 14 Mitmachern werden wir in 3 Räumen parallel spielen. Die Spieler werden vor Ort ausgelost, sodass ganz neue Gruppierungen entstehen, da sich für diese Events oft die gleichen Mitmacher anmelden.

Aber ich habe auch seit Juli eine regelmäßige Aktivität, einmal pro Monat, zum Quizduell in der Quizkantine. Hier treten wir unter dem Teamnamen „Die Spontis“ an und versuchen das oberste Treppchen zu erreichen. Schon jetzt freue ich mich auch in 2020 wieder auf viele tolle Events und spannende Aktivitäten zum Mitmachen und Organisieren.

Du hast Lust auf spannende Aktivitäten in München?

Wir bedanken uns sehr herzlich für das Interview und freuen uns über die gemeinsame und tolle Zeit auf Spontacts. Danke für all eine Aktivitäten und dein Engagement! Du bist aus München und willst auch mal bei einer spannenden Aktivität von Nancy dabei sein? Dann schau hier auf Nancys Profil vorbei. Kennst du schon Bartosz? Er ist auch Spontifex in München. Hier gehts zu seinem Interview. 

Titelbild: © Spontifex Nancy