Sponti Lisa an eines unserer Wahrzeichen in der Salzburger Altstadt

Nicht umsonst ist Österreich bekannt für seinen Prunk und seine märchenhaften Kulissen. Das Land ist voll von Wahrzeichen, die einen nur staunen lassen. Wie haben es die Menschen geschafft, solch ein prachtvolles Stadtbild zu schaffen und das vor Hunderten und Tausenden von Jahren? Aber nicht nur die architektonischen Wahrzeichen in Österreich sind meisterhaft. Auch die Natur in diesem Land ist atemberaubend schön! Wir haben für dich fünf Wahrzeichen rausgesucht, von denen wir finden, dass du sie unbedingt gesehen haben musst!

Das Schloss Schönbrunn in Wien

Traumhaft schön ist unser erstes Wahrzeichen Österreichs. Du kennst es vielleicht aus Filmen der Sissi und Franz Reihe: Das Schloss Schönbrunn. Wusstest du, dass dieses 1683 zerstört wurde? Einst als Jagdschloss erworben und danach zerstört, wurde es von Johann Bernhard Fischer von Erlach neu errichtet im Stil des Schloss Versailles. Aber nicht alleine das Schloss lässt einen kulturellen Entdecker wie dich staunen, sondern auch der im französischen Stil angelegte Garten, der das Schloss wie einen Mantel umrahmt. Im Schloss selbst wird es nicht weniger prunkvoll. Der Vieux-Laque-Salon zum Beispiel ist, wie so gut jeder andere Raum, voller Gold und Antiquitäten, bei denen man sich wünscht, damals als Prinzessin geboren worden zu sein. Aber auch die weiteren Räume können heute von dir bei einer Führung oder einer eigenen Tour durchs Schloss besucht werden.

Das Schloss Schönbrunn ist eines der beeindruckendsten Wahrzeichen in Österreich.
Der Ausblick von der Gloriette auf das Schloss Schönbrunn und den Schlosspark ist unbezahlbar.
(Foto: © Spontacts GmbH)

Die Krimmler Wasserfälle im Nationalpark Hohe Tauern

Mit einer Fallhöhe von sage und schreibe 380 Metern gehören die Krimmler Wasserfälle zu den längsten Wasserfällen der Welt und sind gleichzeitig auch die längsten Wasserfälle in ganz Österreich. Die Regenjacke ist hier angesagt, denn mit einer durchschnittlichen Wassermenge von 5,6 m3, die pro Sekunde ins Tal fließen, bleibst du definitiv nicht trocken! Wenn die Sonne auch noch richtig steht, kannst du hier regelmäßig die schönsten Regenbögen sehen. Der Wasserfallweg bietet dir die Möglichkeit, die Wasserfälle von den verschiedensten Perspektiven zu sehen. Auf einer Länge von 4 Kilometern haben du und deine Mitwanderer nicht nur die Möglichkeit die gute Bergluft zu schnuppern, sondern auch die besten Schnappschüsse einzufangen. Wandere also von dem unteren zum oberen Achenfall und lasse es dir gut gehen an einem der schönsten Wahrzeichen Österreichs.

Die Salzburger Altstadt

Getrennt durch die Salzach liegt die kulturell wertvolle Altstadt Salzburgs perfekt mit Blick auf die Festung Hohensalzburg. Salzburg ist eines der Wahrzeichen Österreichs, aber besonders die Altstadt hat es uns angetan. Mit einem anderen Mitkulturliebhaber kannst du hier den ältesten Kern der Stadt besichtigen. Und zwar bildet er den westlichen Teil der Salzach. Dieser und noch viele weitere Teile gehören heute zum UNESCO-Welterbe und sind das historische Zentrum der Stadt Salzburg. Besichtige zum Beispiel den Salzburger Dom in seiner vollen Pracht. Die neue und alte Residenz wirst du finden, genauso wie ein besonderes Highlight, das bei vielen Touristen sehr beliebt ist: die bis heute erhalten gebliebene Wohnung von Mozart!

Eines der kulturellen Wahrzeichen in Österreich ist die schöne Altstadt von Salzburg
Der Ausblick auf die Salzburger Altstadt von der Festung Hohensalzburg. (Foto: © Spontacts GmbH)

Eine Essensempfehlung von unserem Sponti Svenja ist das Cafe Bazar. Erstklassigen Kuchen werden hier angeboten und bei schönem Wetter, wenn man draußen sitzen kann, hat man sogar einen tollen Blick auf die Salzach. Und selbst, wenn nicht, ist es drinnen und im Wintergarten genauso schön. Wir wünschen dir viel Spaß bei unserem dritten Wahrzeichen in Österreich.

Hallstatter Skywalk und das älteste Salzbergwerk der Welt

Von den menschlich erbauten Wahrzeichen Österreichs wieder zu einer Naturerscheinung, jedoch mit kleinem Extra. Und zwar wurde über der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut der Hallstatter Skywalk gebaut und das in 360 Metern Höhe. Der ist nichts für schwache Nerven! Die spitz zulaufende Plattform ermöglicht einen phänomenalen Blick über den Hallstätter See und auf den Salzberg. Hast du jetzt Lust auf ein kulturelles Erlebnis mit anschließendem Besuch in dem ältesten Salzbergwerk der Welt? Das ist nicht nur ein Spaß, falls du ein Elternteil mit Kind bist, sondern auch für alle anderen sind die Salzwelten Hallstatt ein Erlebnis. Denn die Bergmannrutschen, ein unterirdischer Salzsee und eine Fahrt mit der Grubenbahn garantieren Spaß für jedermann.

Stift Melk in Niederösterreich

In Melk befindet sich unser letztes Wahrzeichen in Österreich. Es sieht aus wie ein Schloss, ist es aber nicht. Denn hier leben Geistliche. Auch das Stift Melk gehört zum UNESCO Welterbe und wir finden zurecht! Im Stil des Barocks erbaut liegt das Benediktinerkloster auf einem Felsen über der Donau. Nicht nur das Kloster alleine ist für Kulturliebhaber wie dich definitiv einen Besuch wert, sondern auch der umliegende Anbau. Der Stiftspark hinter der Bastei ist mit einem Pavillon und verschiedenen Wasserstellen der ideale Ort, um Ruhe und Frieden zu finden. An mehreren Tagen im Jahr hast du die Möglichkeit das Kloster von innen zu besichtigen. Dort erwarten dich Museumsräume, Prunksäle und vor allem der Blick von der Altane auf das Donautal und die Stiftskirche bleiben in Erinnerung.

Wann machst du deinen Ausflug zu den Wahrzeichen in Österreich?

Starte deinen Kulturreise und bestaune die kulturellen Hot-Spots des Landes Österreich. Doch bevor es los geht fehlt doch noch was, oder? Klar, die richtigen Mitmacher! Die findest du ganz einfach auf Spontacts. Erstelle eine Aktivität und finde direkt Mitmacher für dein nächstes Ausflugsziel. Du kannst nicht genug von kulturellen Entdeckungen bekommen? Dann lass dich doch von anderen Aktivitäten in dieser Kategorie inspirieren und schließe dich einer der folgenden Freizeitaktivitäten an.

Kultur (diverse)

"close up" - fondation beyeler

23.09.2021 | Riehen
Beschreibung und Tickets: "CLOSE-UP | Fondation Beyeler Shop"...
Hablar Español
Sprachen

Hablar Español

23.09.2021 | Zug
Wir treffen uns einmal im Monat und sprechen Spanisch miteinander, damit wir nicht so schnell aus der Übung fallen....
Konzerte

"CAMILA ARANTES" LIVE im Club Joy

23.09.2021 | Baden
Endlich wieder Livemusik, jeden Donnerstag ab 18 Uhr im Joy, dem Nachtclub des Casino Baden. Diese Woche:...
Theater & Show

"Götzendämmerung Kabarett/ Comedy" max. 8 Teilnehmer

23.09.2021 | Köln
Die Welt spielt verrückt! Wer ohne Maske in die Bank geht wird von der Polizei mitgenommen, Grünenwähler lieben...
D'haus - Reich des Todes
Kultur (diverse)

D'haus - Reich des Todes

23.09.2021 | Düsseldorf
Das aktuelle Stück von Rainald Goetz, 'Reich des Todes', wird in Düsseldorf im Schauspielhaus aufgeführt. Ich habe...
Ohne Rolf im Renitenztheater
Kultur (diverse)

Ohne Rolf im Renitenztheater

23.09.2021 | Stuttgart
Habe gerade gesehen, dass Ohne Rolf mal wieder in Stuttgart auftritt. Wer hat Lust trotz Coronabedingungen einen...