Weihnachtsmarkt in München

Kalte Nächte, herzhaftes Essen und heißer Glühwein werden dich bereits ab November auf Weihnachten einstimmen. Und wo findest du das alles? Genau! Auf einem Weihnachtsmarkt in München. Bereits seit dem Mittelalter gibt es Märkte dieser Art. Zur damaligen Zeit wurden sie zur Beschaffung von Proviant, sowie Handwerk und Spielzeug gebraucht, auch Stände mit gerösteten Kastanien, gebrannte Mandeln und Nüssen gab es bereits. Heute findest auf einem Weihnachtsmarkt alles Mögliche, von Christbaumkugeln bis zu außergewöhnlichen Essens-Varianten, Duftkerzen und Bratwurst-Semmeln. Am meisten Spaß macht das Schlendern über den Christkindl-Markt mit Familie, Kollegen und natürlich deinen Spontis. Damit du weißt was dich zur Weihnachtszeit erwartet, stellen wir dir die schönsten Weihnachtsmärkte in München vor. Wir sind gespannt für welchen du dich entscheiden wirst!

Weihnachtsmarkt am Marienplatz

Einer der größten und definitiv der populärste Christkindlmärkte in München eröffnet jedes Jahr am 27.11 seine Pforten. Er erstreckt sich zum Turm des Alten Rathauses, durch die Kaufinger- und Neuhauser Straße bis zum Richard-Strauss-Brunnen. Sowie von der Weinstraße bis zum Rindermarkt. Neben unzähligen Leckereien und heißen Getränken kannst du hier auch in die jahrhundertalte Tradition der Krippenkunst investieren. Bereits seit dem 18. Jahrhundert ist dies ein fester Bestandteil des Marktes auf dem Marienplatz. Egal ob Sammlerstücke oder Raritäten hier kommt jeder Liebhaber auf seine Kosten. Besonders beliebt sind hier die kleinen „Zwetschgenmandl“, die es in zahlreichen Variationen gibt.

Adventspektakel & Mittelaltermarkt

Mit der schönste Weihnachtsmarkt in München befindet sich auf dem Wittelsbacherplatz. Er öffnet bereits am 26.11 und steckt voller Überraschungen. Der gesamte Markt wurde im mittelalterlichen Stil erbaut, mit kleinen Türmchen und Burgen-ähnlichen Buden. Für eine eindrucksvolle Atmosphäre sorgen zahlreiche Live-Acts von Hofnarren oder Ähnlichen. Doch auch kulinarisch hat der Weihnachtsmarkt einiges zu bieten. Regionale Essensstände und Glühweinschenken verzaubern ihre Gäste mit außergewöhnlichen Kreationen, die leider auch nicht ganz billig sind. Mehr Informationen findest du hier.

Weihnachtsmarkt im Kaiserhof

Eines der eindrucksvollsten Gebäude und historisches Erbe der Stadt, die Residenz. Im Innenhof befindet sich ein weiterer, wunderschöner Weihnachtsmarkt Münchens. Der größte Wintermarkt der Stadt punktet mit besonderer Gemütlichkeit, hier wird Tradition ganz groß geschrieben. Glasbläser, Goldschmiede und Handwerker zeigen hier ihre Fertigkeiten live. Die kulinarische Spezialität des Marktes sind definitiv die deftigen Flammkuchen und Rahmfleckerl.

Winter-Tollwood

Eine echte Alternative zu einem traditionellen Weihnachtsmarkt in München. Hier findest du spannende Nouveau Cirque Produktionen, sowie Straßentheater und winterliche Gastronomie in Top-Qualität. Dieses Jahr startet das Winter-Tollwood bereits am 23.11 und hat eine Überraschung parat. Der legendäre Circus Oz ist wieder mit dabei, er verzaubert den Zuschauer sowohl visuell als auch emotional. Des Weiteren findest du hier viele musikalische Live-Acts, Künstler die ihre Produkte präsentieren, sowie ein tolles Programm für Kinder. Schaut vorbei! Hier erfährst du mehr.

Und wann erlebst du deinen Weihnachtsmarkt in München?

Das und noch vieles mehr erwartet dich diesen Winter in der Landeshauptstadt Bayerns, für welchen Weihnachtsmarkt in München entscheidest du dich? Wenn du noch auf der Suche nach den passenden Mitmachern bist, schau doch mal auf Spontacts vorbei.

Viel Spaß auf den zahlreichen Weihnachtsmärkten wünscht dir dein Spontacts-Team!

Titelbild: © Spontacts GmbH